Monatsarchive: Juni 2010

Agora – Die Säulen des Himmels

Alexandria im Jahre 391 nach Christus: Das Christentum befindet sich im Aufwind, die Straßen sind voll mit Predigern, aber es gibt auch noch die Anhänger der alten heidnischen Religionen. Inmitten dieser Situation unterrichtet die Philosophin Hypatia ihre Schüler, versucht die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film & Fernsehen | Hinterlasse einen Kommentar

Die Wewelsburg bei Paderborn und die SS

Die Wewelsburg bei Paderborn wäre eigentlich eine relativ unbedeutendes Schloss im Stile der Weserrenaissance, deren einzige nicht wirklich interessante Besonderheit ist, dass sie einen dreieckigen Grundriss besitzt. 1934 beschließt allerdings die SS, die Burg zu ihrer Ordensburg auszubauen. Die Pläne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellungen | 1 Kommentar

D-Day

Am 6. Juni 1944, vor 66 Jahren, setzte sich eine der größten Kriegsmaschinerien der Weltgeschichte in Bewegung, überwand den Ärmelkanal und begann, Frankreich von den Nazis zurückzuerobern. Die Geschichte dieses Ereignisses ist häufig erzählt worden. Zum Jahrestag soll daher einfach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quellen | Hinterlasse einen Kommentar

Verdun

Der Name Verdun steht wie kein anderer für das sinnlose, industrielle Schlachten des Ersten Weltkrieges. Die deutsche Offensive sollte endlich den Durchbruch bringen, Frankreich „weißbluten“ lassen und den Krieg doch noch zu gewinnen. Die Bilder sind bekannt und grauenhaft zugleich: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besuche | Hinterlasse einen Kommentar

Augmented Reality und Geschichte

Das Museum of London hat eine sehr interessante iPhone-App veröffentlicht. Die Idee ist großartig – historische Bilder aus London wurden mit Geotags versehen, so dass sie auf einer Karte an ihrem jeweiligen Entstehungsort angezeigt werden. Weiterhin gibt es eine Augmented … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Hinterlasse einen Kommentar