D-Day

Am 6. Juni 1944, vor 66 Jahren, setzte sich eine der größten Kriegsmaschinerien der Weltgeschichte in Bewegung, überwand den Ärmelkanal und begann, Frankreich von den Nazis zurückzuerobern. Die Geschichte dieses Ereignisses ist häufig erzählt worden. Zum Jahrestag soll daher einfach eine Quelle reichen – es handelt sich um den Brief, den General Eisenhower an die an der Operation beteiligten Soldaten gerichtet hat. Er trieft nur so vor Pathos und Heldentum und nimmt schon die spätere amerikanische Einstufung der Landung als große Heldentat, die unter großen Opfern gelungen ist, vorweg.

flattr this!

Dieser Beitrag wurde unter Quellen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>