Monatsarchive: Dezember 2010

Ausstellung: Afghanistans gerettete Schätze

Afghanistan gilt gemeinhin als ein von der Geschichte vergessenes Land. Krieg, Taliban, Bin Laden, Warlords, Drogenanbau, unwirtliches Gelände – kurz gesagt: Man könnte auf Landkarten auch „Hier wohnen Drachen, bitte nicht betreten“ schreiben und die meisten Menschen würden nicht protestieren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellungen | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Potenzielles Propagandamaterial

In dieser (lesenswerten) Reportage über das Berlin Document Center, welches die von den Amerikanern aus einer Papiermühle gerettete Mitgliederkartei der NSDAP verwaltete und damit eines der wichtigsten Druckmittel der Entnazifizierung war, taucht diese Passage auf, die ich einfach festhalten muss. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zitate | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zwei Beispiele gelungener Datenvisualisierung

Digitale Geschichtswissenschaft wird heiß diskutiert, aber was bedeutet sie eigentlich? Gibt es überhaupt sinnvolle Anwendungsgebiete für sie? Welche Projekte gibt es bisher? In den letzten Wochen bin ich auf zwei Projekte gestoßen, die sich vor allem mit der Visualisierung von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Karten, Technik | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Schneeräumen

Überraschenderweise ist Winter eingekehrt und von allen Schlagzeilen droht die Schneekatastrophe. Das liegt natürlich nicht am Wetter oder an irgendwelchen unterfinanzierten Räumdiensten, sondern daran, dass wir dieses Konzept von 1960 nicht umgesetzt haben. Ein Flammenwerfer schmilzt den Schnee in Sekundenschnelle. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilder | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Googles Ngram macht Laune

Google hat ein neues Spielzeug veröffentlicht, das auch für Historiker höchst interessant ist. Ausgehend von dem riesigen gescannten Bücherbestand von Googles Buchsuche erlaubt der Ngram Viewer es, das Auftreten bestimmter Wörter zu bestimmen. Tippt man einen oder mehrere Begriffe ein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Älteres, hitlergeschädigtes Ehepaar sucht…

Quelle

Veröffentlicht unter Quellen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Computerfieber

Computerfieber ist eine TV-Dokumentation aus dem Jahr 1984, welche die Frühzeit der Heimcomputerwelle in den Blick nimmt. Der erste Eindruck ist ein gewaltiger Sturm der Nostalgie: Kaufhauskinder, die ihre Zeit nach der Schule an den Demorechnern verbringen. Frühe Computernerds. Zockerkinder. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computerhistorie, Film & Fernsehen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gegendarstellung, wichtige (1973)

Gegendarstellung des CSU-Gemeinderats Christian Gloss aus Neukirchen am Teisenberg im "Münchner Merkur": "Ich habe den zweiten Bürgermeister Josef Gut nicht mit den Worten "Dreckskerl‘ und "Drecksau‘ angebrüllt, sondern mit den Worten "Du Dreckbazi, Du dreckerter‘ angeschrien, nachdem Herr Gut geäußert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zitate | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Das Neue Museum in Berlin

Manchmal vergeht die Zeit erstaunlich schnell. Ich habe es gestern bemerkt, dass schon wieder fast zwei Monate seit dem Historikertag vergangen sind und festgestellt, dass ich immer noch nicht alle eigentlich fest eingeplanten Beiträge über ihn geschrieben habe. Einen Teil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellungen | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar