Monatsarchive: Mai 2011

Die Lockheed A-12 in der Area 51

Die tollsten Bilder der letzten Woche stammen aus mittlerweile deklassifizierten US-Regierungsdokumenten, die sich mit der Entwicklung der Lockheed A-12 OXCART beschäftigen. Dieses geheime Spionageflugzeug bildete die technische Grundlage für den berühmten SR-71 Blackbird, welches immer noch das schnellste und höchstfliegenste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilder | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Was tun, wenn die Russen kommen?

Es gibt Bücher, die so dermaßen bescheuerte Titel und Konzepte haben, dass man einfach nicht an ihnen vorbei gehen kann ohne sie zu kaufen. So ging es mir bei diesem Meisterwerk der Kalter Krieg-Propaganda: “What to do when the russians … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Panorama-Archiv ist eine Schatzgrube für Zeitgeschichtler

Das NDR-Poltikmagazin Panorama feiert gerade seinen 50. Geburtstag und hat nicht sich selbst, sondern alle an der Zeitgeschichte interessierten Menschen beschenkt, sein Archiv digitalisiert und alle Sendungen online gestellt. Panorama hat mit seiner Berichterstattung in den letzten 50 Jahren einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film & Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Cité de l’Automobile

Es gibt Geschichten, die sind so unglaublich, dass sie auch aus einem schlechten Film stammen könnten. Wie wär’s mit dieser? Zwei erfolgreiche Textilfabrikanten finden ihre wahre Leidenschaft: Alte Autos, vor allem alte Bugattis. Sie fangen an, wie die Wilden hunderte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellungen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine interaktive Animation der Wikipedia-Edits weltweit

Der “Wikimedia Data Analyst” Erik Zachte hat ein neues, tolles Spielzeug veröffentlicht: Eine interaktive Animation, auf der die Edits verschiedener Wikipedias visualisiert werden. Neben einer Animation, auf der die Edits im Tagesverlauf dargestellt werden, gibt es eine Bubble Map und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Karten | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Atomstaat

Ein Begriff, der unter den Atomkraftgegnern in den 70er und 80er Jahren verbreitet war, ist der “Atomstaat”, in dem sich das Misstrauen der Anti-Atombewegung gegenüber dem Staat manifestiert. Nur mit gewaltiger Repression und mit massivem Polizeiaufgeboten sei es der Bundesrepublik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zitate | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

A pile of bison skulls, ca. 1870

Ich sage es nur ungerne, aber dieses Bild gehört in voller Auflösung angeguckt. Klickt daher bitte drauf und holt danach den Karl May aus dem Bücherschrank.

Veröffentlicht unter Bilder | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn das der Führer wüsste…

Wenn es um Hitler-Satiren geht, kann ich einfach nicht widerstehen. Ein Blick auf mein kleines Nebenblog dürfte das verraten. Ebenso gerne lese ich kontrafaktische Geschichte, also Bücher mit Szenarien, in denen die historische Entwicklung anders verläuft. Es versteht sich daher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

A world history in 100 seconds

Sie ist bereits durch das halbe Internet gegangen, aber auch ich habe noch ein paar Wörter über sie zu verlieren: Die Animation zeigt die “history of the world in 100 seconds”. Ein besserer Titel wäre allerdings world “a history of … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auf der Suche nach dem geheimen Nazigold…

Die britische Qualitätspresse ist weiter in vollem Schwung – nachdem die DailyMail bereits mit ihrer Geschichte über ein Haus, das angeblich aussieht wie Adolf Hitler, die Messlatte des angewandten Blödsinns sehr hoch gelegt hat, kommt jetzt ein weiterer Teil der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar