Monatsarchive: Juni 2011

Magnetschwebebahnen in Japan, wir und unsere Gesellschaft

Es ist selten geworden, dass technische Großprojekte Begeisterung auslösen. Seit uns irgendwann in den 1970er Jahren der Fortschrittsoptimismus abhanden gekommen ist, lösen Großprojekte eher Ängste aus: Kosten, die aus dem Ruder laufen, drohende Umweltzerstörung, tatsächlche Sinnlosigkeit, das Gefühl, dass wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Falling Skies oder wir brauchen Historiker, wenn uns der Himmel auf den Kopf fällt

Steven Spielberg hat neben vielen großartigen (und vielen fürchterlichen) Filmen zwei Sachen für die Wissenschaft geleistet: Seine Verdienste um die Erinnerung an den Holocaust sind nicht hoch genug zu hängen – Schindlers Liste hat ihn noch mal und eindrucksvoll bildgewaltig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film & Fernsehen | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Wer beobachtet die Beobachter oder wie Wiki-Watch sich einmal die Reputation ruinierte

Eine wissenschaftliche Reputation aufzubauen ist schwer. Eine wissenschaftliche Reputation selbst zu zerstören ist hingegen extrem einfach. Das fröhliche Guttenbergen ist gerade zwar sehr beliebt, aber eine doch viel unterhaltsamere Variante zeigen zwei Wissenschaftler, welche das WikiWatch-Projekt an der Europa Universität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Der Blick vom Chrysler Building im Jahr 1932

Empire State Building, New York City. [View from], to Chrysler Bldg. and Queensboro Bridge, low viewpoit, 19.01.1932, Public Domain. Der Klick auf das Bild lohnt sich, die volle Auflösung ist mit 5359×3779 Pixeln und einer Größe von 6,6 MB allerdings … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilder | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die ZEIT sinniert über Parties

Das Fundstück des Tages: Die ZEIT sinniert 1973 über das Pro und Contra von Parties.

Veröffentlicht unter Fundstücke | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Zeitungen weltweit mit Newspapermap.com anschauen

Als bekennender Nachrichtenjunkie freue ich jedes Mal, wenn ich neue Spielzeuge entdecke. Twitter ist natürlich für mich der absolute Zeitkiller, ebenso andere Nachrichtenaggregatoren wie Metafilter oder Reddit. Und seit die Universitätsbibliothek Freiburg Library PressDisplay abonniert hat, kann der globale Newsjunkie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitales Werkzeug, Karten | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Experten bei der Arbeit

1987 führte das Bundesamt für Statistik parallel zur laufenden Volkszählung eine Studie über “Volkszählung, Volkszählungsprotest und Bürgerverhalten” durch, welche nach zwei Jahren Auswertung erschien. Das Ergebnis der Studie auf Seite 149 ist einfach großartig: “Es ist weder davon auszugehen, daß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zitate | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar