Monatsarchive: April 2014

Selbststudium statt Studium?

Die ZEIT berichtet über einen „Student ohne Uni“ – er brach sein Studium nach einem Beinahe-Burn out ab, ging erstmal ins Ausland, bildet sich jetzt selbst fort und trommelt auf einem eigenen Blog intensiv gegen Universitäten. Die Uni bilde junge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Plagiat, dreistes

Da wir gerade bei Plagiaten sind – der aktuell von VroniPlag aufgedeckte Fall ist schon  sehr speziell: Die untersuchte Dissertation ist fast vollständig aus der zuvor beim selben Doktorvater angefertigten Dissertation Kramer (2009) übernommen. Meist sind diese Textparallelen sehr umfangreich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 9 Kommentare

Seeschlachtplagiatsdebatte

Eigentlich wollte ich nichts über die aktuelle Seeschlachtbuchplagiatsdebatte schreiben. Aber dann haben sich doch einige Punkte angesammelt, die so bemerkenswert sind, dass ich sie kommentieren muss. 1) Mir hat man im Proseminarstutorat folgendes beigebracht: Reine Fakten, die auch im Brockhaus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 23 Kommentare

Digital Humanities-Projekte nach Epoche

Ich weiß leider nicht, wer die Liste Digital Humanities Projects by Date of Corpus erstellt hat, aber sie wertet verschiedene DH-Projekte von nach dem Zeitraum des verwendeten Quellenkorpus aus. Und da es im Google Doc keine Grafiken gibt, habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Geschichtswissenschaften | 1 Kommentar

Petition: Wir brauchen einen neuen Kaiser!

Die Monarchie soll wieder eingeführt werden. Der Monarch sollte dann im aktuellen politischen System den Bundespräsidenten ersetzen und höchstens so viel politische Macht haben wie der britische Monarch. König sollte ein Nachfahre vom letzten Kaiser Wilhelm ll. sein. Begründung: Deutschland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 7 Kommentare

British Pathé veröffentlicht 85.000 Videos auf YouTube – im Internet waren sie schon lange

British Pathé hat 85.000 historische Videoclips auf YouTube bereitgestellt und das erfreut das Internet: Seit Tagen geht der Link quer durch Twitter, Facebook & Co und auch einige große Nachrichtenseiten berichten. Aber: So neu ist das Angebot gar nicht. Auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke | 3 Kommentare

Unzeitgemäße Denkmäler

Eigentlich hat Moritz schon alles über die BILD-Kampagne zwecks Entfernung des Panzers vor dem sowjetischen Ehrenmales im Berliner Tiergarten geschrieben. Ich musste während der Debatte spontan an das Kaiser-Wilhelm-Denkmal in Porta Westfalica denken. Das ist ein sehr scheußliches, aber eben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

5 neue Blogs für Planet History

Es ist mal wieder an der Zeit für ein Update von Planet History: Die 200 Blog-Marke ist noch nicht gerissen, aber immerhin wächst Planet History um 5 neue Blogs während 4 Blogs von ihren Autoren aufgegeben und gelöscht wurden. Damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Planet History | 3 Kommentare

Ein Drittel der vom US-Supreme Court zitierten Webseiten ist nicht mehr verfügbar

Eine Studie im Yale Journal of Law and Technology hat sich angeschaut, wie viele der vom US-Supreme Court zitierten Hyperlinks mittlerweile nicht mehr verfügbar sind. Die Zahlen sind erschreckend: Our present mode of citing websites in judicial cases, including within … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare