Was die Europäer wirklich entdeckten

Mittlerweile hat es sich ja herumgesprochen, dass im „Zeitalter der Entdeckungen“ gar nicht so viel wirklich entdeckt wurde. Amerika war seinen Bewohnern logischerweise schon länger bekannt und auch im Rest der Welt stießen die europäischen Entdecker auf andere Menschen. Und diese anderen Menschen kannten natürlich auch noch weitere Gebiete. Diese Karte zeigt die Gebiete, welche die Europäer wirklich entdeckt haben – von all den schönen Entdeckungen bleiben im Prinzip nur ein paar Inselchen übrig.

Dieser Beitrag wurde unter Karten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Was die Europäer wirklich entdeckten

  1. Was die Europäer wirklich entdeckten http://t.co/UDmR1TzwDA

  2. [http://t.co/gdHHHZAe3W] Was die Europäer wirklich entdeckten http://t.co/0GkFkRQUkB

  3. RT @Planet_History: [http://t.co/gdHHHZAe3W] Was die Europäer wirklich entdeckten http://t.co/0GkFkRQUkB

  4. Ein Kritiker sagt:

    Es wäre schön gewesen, wenn die Originalquelle für die Karte angegeben wäre.

    Ist es: http://www.radicalcartography.net/discoveries.html ?

    Dort gibt es die Karte auch in groß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.