Archiv der Kategorie: Datenschutz

Das dezentrale Netz. Ein Zwischenbericht.

My blog’s older than Twitter and Facebook, and it will outlive them. It has seen Flickr explode and then fade. It’s seen Google Wave and Google Reader come and go, and it’ll still be here as Google Plus fades. When … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz | 8 Kommentare

Wie Charlotte einmal Nazipropaganda verbreitete

Es gibt manchmal Dinge in unserer vernetzten Medienwelt, die man einfach dokumentieren muss. Heute Morgen sah ich folgendes in meiner Facebook-Timeline: Charlotte postete ein Video mit einem Gespräch zwischen Sebastian Haffner und Guido Knopp und Facebook generierte automatisch ein „ähnliches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz | 8 Kommentare

Milchmädchenrechnen

Es sind manchmal die kleinen Sachen, die einen aufhorchen und nachrechnen lassen. „Der Wert personenbezogener Daten hat zugenommen: Im Jahr 2011 wurden die Daten von EU-Bürgern auf einen Wert von 315 Mrd. EUR geschätzt, und es ist von einem jährlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz | 10 Kommentare

Liebe Zeit,

ich finde es total super knorke, dass ihr das Thema Psychische Krankheiten journalistisch begleitet. Und ich finde es auch total spitze, dass ihr dabei mal etwas innovativen Journalismus versucht und über eine Leserbefragung erfragt, wie lange Betroffene auf einen Therapieplatz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz | 10 Kommentare

Offline-Adblock

So oder ähnlich sehen die Hinweise diverser Seiten aus, wenn man sie mit einem Adblocker besucht und der Adblocker die Warnhinweise nicht ebenfalls blockiert. Die Argumentation ist immer gleich: Die Seite finanziert sich über Werbung, Werbetreibende zahlen für Aufmerksamkeit und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz | 4 Kommentare