Planet History

Daily Archives: 9. April 2018

Erster internationaler Modellathon „3D-Rekonstruktion“ – Ergebnisse

Die Arbeitsgruppe „Digitale Rekonstruktion“ (AGDR) des Verbands Digital Humanities im deutschsprachigen Raum (DHd) hat im Rahmen des Kongresses „Kritik der Digitalen Vernunft“ im März 2018 in Köln den ersten internationalen Modellathon veranstaltet. In dieser Spielart des Hackathons haben sich Studierende eine Woche lang mit der digitale Rekonstruktionsaufgabe „Vermitteln Sie den Teilnehmern der DHd-Jahrestagung eine Vorstellung […]

Web – Programmierung, UX/UI – Design und Usability (Berlin, E 13 TV-L, 50%)

Die BBAW sucht für ihr Projekt „Kulturerbe als Linked Open Data – Pilotprojekt für den Census“ zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/einen Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in in Teilzeit (50 %) mit Erfahrungen mit Web-Programmierung, UX/UI-Design und Usability (befristet bis zum 31.12.2020). Der Census of Antique Works of Art and Architecture Known in the Renaissance enthält ca. 250.000 Datensätze mit […]

Ankündigung PARTHENOS Workshop @ESU 2018 und Freie Plätze PARTHENOS Webinar zur Entwicklung von Forschungsfragen

Lost in Isolation? Dann bewerben Sie sich bis zum 01.05.2018 für den PARTHENOS-Workshop How Research Infrastructures empower eHumanities and eHeritage Research(ers) und lernen Sie, wie Sie mit Hilfe von Forschungsinfrastrukturen Wissen, Daten, Methoden und Tools geisteswissenschaftlicher Forschungsgemeinschaften für Ihre Forschungsprojekte nutzbar machen können. Binnen 5 Tagen vermittelt Ihnen der Workshop wichtige theoretische Grundlagen zum Forschen […]

Digitalisierungsexperten (m/w) (Entgeltgruppe 13 TV-L, Vollzeit)

Die Zentralkustodie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis 29.02.2020 für die Abteilung H – Haushalt und Liegenschaften Digitalisierungsexperten (m/w) (Entgeltgruppe 13 TV-L, Vollzeit) für den Aufbau und die Weiterentwicklung einer digitalen Infrastruktur zur Erfassung und Vernetzung universitärer Sammlungen in Zusammenarbeit mit dem Germanischen Nationalmuseum Nürnberg. Das Aufgabengebiet umfasst u.a.: Sie sind primär […]

Fundstücke KW 13-14

Der Standard meldet den Fund einer frühmittelalterlichen „Sarg-Geburt“ – d.h. die Bestattete „gebar“ den Fötus lange nach ihrer Bestattung … Der Historiker Michael Wolffsohn kann mit dem „Kampfbegriff“ christliches A…

„Zwischen-Newsletter“ des ICA

Das ICA informiert mit einem „Zwischen-Newsletter“ über aktuelle interantionale Entwicklungen im Archivwesen. Darin finden sich 1. die Ankündigung der ICA Jahreskonferenz 2018 in Kamerun, 2. ein Bericht über die Konferenz des ukrainischen Archivverbandes und 3. eine Ankündigung der ICA-Menschenrechts-Arbeitsgruppe. Darüber hinaus wurde auch die Liste der Mitglieder des SPA Steering Committee aktualisiert. „in-between-newsletter“ 2018 – … „Zwischen-Newsletter“ des ICA weiterlesen

DV005 Eine kleine Geschichte des Klimawandels

Kaum eine Theorie könnte besser belegt sein als der Klimawandel. Trotzdem gibt es immer noch Leute, die ihn nicht für echt halten. Man kann sich eigentlich nur auf den Kopf greifen. Oder man kann auch mal als Historiker einfach seinen Senf dazu geben.

Daher gebe ich in dieser Episode eine Definition des Klimas und begebe mich auf die Ursachen des Klimawandels im Verlauf der Geschichte. Erderwärmung und Abkühlung gab es schon immer und sie haben den Menschen immer Probleme gemacht, von der Steinzeit über die Römer bis hin zur Kleinen Eiszeit der Neuzeit. Warum das alles mit der heutigen Erderwärmung trotzdem kaum etwas zu tun hat, erfahrt ihr hier.

Der Beitrag DV005 Eine kleine Geschichte des Klimawandels erschien zuerst auf Ralf Grabuschnig.

Historikertag 2018 in Münster

Historikertag 2018 in Münster Der 52. Historikertag wird vom 25. bis 28. September 2018 in Münster zum Thema „Gespaltene Gesellschaften“ stattfinden. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen, zumal sie vom vergünstigten Teilnehmerbeitrag profitieren. Aktuelle Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich auf der Website http://www.historikertag.de/Muenster2018/ Das vom VGD in Zusammenarbeit mit dem Ernst Klett Verlag speziell für Lehrkräfte konzipierte „Forum Geschichte in Wissenschaft und Unterricht“ findet am 28.9.2018 ganztägig im zentral gelegenen Juridicum statt, für das ein attraktives Programm mit den Schwerpunkten Geschichte und […]

RAC – TRAC, Edinburgh 04/2018

Roman Archaeology Conference (RAC) – Theoretical Roman Archaeology Conference (TRAC) Mit Beiträgen u.a. von – Ángel Morillo (Universidad Complutense de Madrid) / Esperanza Martín (Freelance Archaeologist): Constructing the Archaeology of the Roman Conquest of Hispania. Or not? New Evidence, Perspectives and Challenges – Manuel Fernandez-Götz (University of Edinburgh) / Jesús F. Torres-Martínez (Universidad Complutense de … „RAC – TRAC, Edinburgh 04/2018“ weiterlesen

Heinz Nixdorf und die Architektur

Der 9. April ist der Geburtstag von Heinz Nixdorf. In diesem Jahr möchten wir an sein Interesse für die Baukunst erinnern. Nixdorf und seinen Architekten verdanken wir Firmengebäude im Stil der klassischen Moderne, so wie ihn die Schule des Bauhauses lehrte. Einen großen Einfluss übte dabei das Werk von Ludwig Mies van der Rohe aus….