Planet History

Author Archive for Klaus Graf

Württembergische Vierteljahrshefte für Landesgeschichte

Konrad Stein war so freundlich, die in Wikisource fehlenden 11 in HathiTrust nur mit Proxy nutzbaren Jahrgänge bis 1921 ins Internet Archive hochzuladen: https://de.wikisource.org/wiki/Zeitschriften_%28Landesgeschichte%29#W Die von der MGH-Bibliothek gespiegelten Google-Digitalisate reichen nur bis 1908: http://www.mgh-bibliothek.de/bibliothek/wuerttembergischevierteljahrshefte.html Es fehlen im Netz NF … Weiterlesen

In den Knast für Open Access?

Dem kolumbianischen Forscher Diego Gómez droht eine Haftstrafe, weil er die Dissertation eines Dritten unbefugt online gestellt hat. https://scholarlykitchen.sspnet.org/2017/05/18/sharing-unpublished-thesis-create-enough-harm-imprison-someone/ Ohne Namensnennung meldete ich den Fall 2014: https://archivalia.hypotheses.org/3397

„Die geistliche Weinrebe“ – eine unbeachtete Handschrift in der Klosterbibliothek Georgenberg

Zu den von Dietrich Schmidtke im Verfasserlexikon 19801 aufgezählten sieben Textzeugen des ungedruckten deutschsprachigen Traktats „Die geistliche Weinrebe“, eine Zahl, die auch der Handschriftenzensus nicht vermehren konnte,2 kommt hinzu eine Überlieferung in der Klosterbibliothek der bei Innsbruck gelegenen Benediktinerabtei Georgenberg: … Weiterlesen