Planet History

Tag Archive for Bibliothekswesen

Voilà

Dass der kanadische Gesamtkatalog Teil des miesen WorldCat ist, ist keine gute Nachricht.
https://www.bac-lac.gc.ca/eng/services/national-union-catalogue/Pages/national-union-catalogue.aspx
https://blog.eogn.com/2018/02/02/library-and-archives-canada-l…

POLLUX, Fachinformationsdienst für die Politikwissenschaft

https://www.pollux-fid.de/ Schlechte Suchfunktionalität. Und wieder einmal ist es nichts mit Interdisziplinarität: „Um lizenzierte Inhalte via POLLUX nutzen zu können, muss eine Politikwissenschaftlerin oder ein Politikwissenschaftler an einer Hochschule oder einer nicht-kommerziellen Forschungseinrichtung in Deutschland tätig oder Mitglied in einer politikwissenschaftlichen … Weiterlesen

„Man kann guten Gewissens sagen, dass die Onleihe jetzt endgültig kaputt ist“

https://schneeschmelze.wordpress.com/2017/12/19/die-onleihe-die-e-papers-das-drm-und-der-schwarze-peter/ Jürgen Fenn führt aus, dass E-Paper nur noch mit einer früheren Version des Adobe Digital Editions zu lesen sind und dann auch nur in unzumutbarer Weise. „Die Onleihe bietet zur Jahreswende 2017/18 also ein wirklich desolates Bild. Nur wer … Weiterlesen

Deutschsprachige Lexikonartikel zum Lemma Fälschung

Die folgende Liste von Artikeln in Fachnachschlagewerken (nicht: Konversationslexika) ist sicher unvollständig. Um Ergänzungen wird dringend gebeten. Adolf Merkel: Fälschung. In: Rechtslexikon 3. Auflage Bd. 1 (1880), S. 789-791 https://archive.org/stream/bub_gb_mcIOAAAAYAAJ#page/n795/mode/2up Claudius Freiherr von Schwerin: Fälschung. In: Reallexikon der germanischen Altertumskunde … Weiterlesen

Trotz Google: Auskunftsbibliothekare haben so viel zu tun wie nie

https://www.wsj.com/articles/google-shmoogle-reference-librarians-are-busier-than-ever-1510763846?mod=e2tw Solche Geschichten zeichnen ein verklärendes Bild von Auskunftsbibliothekaren. Suggeriert wird, dass diese sich ein Bein für ihre Kunden ausreißen würden. Aber exzellente Auskünfte sind keinesfalls die Regel. Wann würde denn ein deutscher Bibliothekar eine umfangreiche Sichtung von Mikrofilmen für … Weiterlesen

Fachinformationsdienst Geschichtswissenschaft bietet bürokratischen Zugang zu Datenbanken, E-Books und E-Zeitschriften (nur für Uniangehörige)

https://www.historicum.net/recherche/fid-lizenzen/ „Für einen standortunabhängigen Zugang mit persönlichen Zugangsdaten muss zunächst Ihre Zugehörigkeit zur Institution geprüft werden.“ Wer keine Uniadresse angibt, muss die Zugehörigkeit nachweisen. „Momentan sind als Produkte verfügbar: Cairn E-Journals / Cairn History Collection Ebsco History of Science Technology … Weiterlesen