Planet History

Tag Archive for Literaturhinweis

Schriftsteller und digitale Medien (Young Information Scientist 2, 2017)

Dirk Weisbrod: Schriftsteller und digitale Medien: Eine Umfrage unter den Mitgliedern des PEN-Zentrums Deutschland Zielsetzung — Literaturarchive werden sich zukünftig verstärkt um die Langzeitarchivierung digitaler Objekte kümmern müssen, die Bestandteile von Schriftstellernachlässen sind. Die Entwicklung digitaler Erhaltungsstrategien sollte deshalb den … Weiterlesen

Literaturtipp! Ulrich Hohoff: Wissenschaftliche Bibliothekare als Opfer in der NS-Diktatur. Ein Personenlexikon

Ulrich Hohoff: Wissenschaftliche Bibliothekare als Opfer in der NS-Diktatur – Ein Personenlexikon. Wiesbaden: Harrassowitz Verlag 2017 (Beiträge zum Buch- und Bibliothekswesen, 62). Die NS-Diktatur führte auch für wissenschaftliche Bibliothekarinnen und Bibliothekare zu einem tiefen Einschnitt in ihre Existenz. Bisher waren … Weiterlesen

Wissenschaftliche Sammlungen zwischen Selbständigkeit und Zentralisierung – Ergebnisse einer Erhebung (Young Information Scientist 2, 2017)

Susanne Gilles-Kircher: Wissenschaftliche Sammlungen zwischen Selbständigkeit und Zentralisierung – Ergebnisse einer Erhebung Zielsetzung — Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) beherbergt etwa 30 wissenschaftliche Sammlungen, die, dezentral organisiert, die fachliche Vielfalt einer Volluniversität abbilden. Dabei werden Sammlungen definiert als Ansammlungen von … Weiterlesen

Literaturtipp! Ginther, Lackner & Kaier: Publication Services at the University Library Graz: A New Venture, a New Role #openaccess

Clara Ginther, Karin Lackner and Christian Kaier: Publication Services at the University Library Graz: A New Venture, a New Role. In: New Review of Academic Librarianship Vol. 23 (2017), Special Issue „Supporting Researchers“. DOI: http://dx.doi.org/10.1080/13614533.2017.1324802 Abstract: Establishing Publication Services in … Weiterlesen

Literaturtipp! Chan, Loizides (Ed.): Expanding Perspectives on Open Science: Communities, Cultures and Diversity in Concepts and Practices. #ELPUB2017 #openaccess

Leslie Chan, Fernando Loizides (Eds.): Expanding Perspectives on Open Science: Communities, Cultures and Diversity in Concepts and Practices. Proceedings of the 21st International Conference on Electronic Publishing. IOS Press: Amsterdam 2017. Online unter: http://ebooks.iospress.nl/book/expanding-perspectives-on-open-science-communities-cultures-and-diversity-in-concepts-and-practices-proceedings-of-the-21st-international-conference-on-electron Contents Leslie Chan and Fernando Loizides: … Weiterlesen

Das optimale E-Portfolio für Ihre Bibliothek (Young Information Scientist 2, 2017)

Dana Vosberg: Das optimale E-Portfolio für Ihre Bibliothek – Lizenzierungsentscheidungen und Bestandscontrolling für elektronische Ressourcen Zielsetzung — Wissenschaftliche Bibliotheken geben mittlerweile den überwiegenden Anteil ihres Erwerbungsbudgets für elektronische Ressourcen aus. Das Ziel dieses Beitrages besteht deshalb darin, ein praxistaugliches Modell … Weiterlesen

Literaturtipp! Christian Kaier: Publikationsunterstützung. Die Bibliothek ist nicht genug

Christian Kaier: Publikationsunterstützung: Die Bibliothek ist nicht genug. Kooperation als wesentlicher Erfolgsfaktor für Publikationsservices von Bibliotheken. In: Informationspraxis Bd. 3 (2017) Nr. 1. DOI: https://doi.org/10.11588/ip.2017.1.35225 Abstract: Für wissenschaftliche Bibliotheken bedeutet der Aufbau publikationsunterstützender Services eine lohnende Erweiterung ihres Aufgabengebietes, die auf … Weiterlesen

FNM-Austria veröffentlicht Konzept zur Zertifizierung von Open Educational Resources an österreichischen Hochschulen

Das Konzept zur OER-Zertifizierung an österreichischen Hochschulen ist das Ergebnis der Arbeitsgruppe „Open Educational Resources“ des Forums Neue Medien in der Lehre Austria. Unterschieden wird dabei zwischen einer zweistufigen Zertifizierung für Hochschullehrende und einer dreistufigen Zertifizierung für Hochschulen. Der Umsetzungsvorschlag … Weiterlesen

10. Open Access-Tage

Bruno Bauer, Susanne Blumesberger, Andreas Ferus, Christian Kaier, Gertraud Novotny, Bernhard Schubert: 10. Open Access-Tage (München, 10.–11. Oktober 2016) Zusammenfassung:Die 10. Open Access Tage fanden am 10. und 11. Oktober 2016 an der Ludwig-Maximilians-Universität München statt. Diesjähriger Themenschwerpunkt der von … Weiterlesen

e-Infrastructures Austria – Fortbildungsseminar für Forschungsdaten und e-Infrastrukturen (VÖB-Mitt. 3-4/2016)

Paolo Budroni, Katharina Flicker, Barbara Sánchez Solís: e-Infrastructures Austria – Fortbildungsseminar für Forschungsdaten und e-Infrastrukturen (Wien, 6.–9. Juni 2016) Zusammenfassung:e-Infrastructures Austria veranstaltete im Juni 2016 ein 4-tägiges Fortbildungsseminar für Forschungsdaten und e-Infrastrukturen zur Unterstützung von VertreterInnen aus Bibliotheken, Forschungs- und … Weiterlesen

Checkliste Open Access Policies: Analyse von Open Access Policies öffentlicher Universitäten in Österreich (VÖB-Mitt. 3-4/2016)

Bruno Bauer, Andreas Ferus, Lisa Schilhan: Checkliste „Open Access Policies“: Analyse von Open Access Policies öffentlicher Universitäten in Österreich Zusammenfassung: Die vorliegende Checkliste bietet einen Überblick über die an österreichischen Universitäten und außeruniversitären Forschungseinrichtungen implementierten Open Access Policies. Weiters werden … Weiterlesen

Objekterschließung an Bibliotheken, Museen und Archiven in Österreich (VÖB-Mitt. 3-4/2016)

Barbara Marković, Olga Kmyta, Irina Sucker: Objekterschließung an Bibliotheken, Museen und Archiven in Österreich. Ergebnisse einer Erhebung Zusammenfassung: Die Ergebnisse dieser Projektarbeit, die im Rahmen des Universitätslehrganges Library and Information Studies an der Österreichischen Nationalbibliothek 2016 durchgeführt wurde, zeigen den … Weiterlesen

Auswirkungen des „neuen Urheberrechts“ auf den Betrieb und die Nutzung elektronischer Repositorien (VÖB-Mitt. 3-4/2016)

Seyavash Amini, Djawaneh Hamdi und Andreas Huß: Auswirkungen des „neuen Urheberrechts“ auf den Betrieb und die Nutzung elektronischer Repositorien Zusammenfassung: Auf Grund geänderter wirtschaftlicher, technischer und europarechtlicher Rahmenbedingungen werden mit Anbruch der Legislaturperiode 2013 Neuerungen des Urheberrechts in Österreich notwendig. … Weiterlesen

Open Access-Neuerscheinung: Wissenschaftliches Publizieren – Zwischen Digitalisierung, Leistungsmessung, Ökonomisierung und medialer Beobachtung Hrsg. v. Weingart, Peter / Taubert, Niels (De Gruyter)

Die Welt des wissenschaftlichen Publizierens hat in den letzten Jahrzehnten zahlreiche einschneidende Veränderungen erlebt und befindet sich weiterhin in einem ständigen Umbruch. Den mit diesen Prozessen verbundenen Herausforderungen widmet sich der vorliegende Band, der die Forschungsergebnisse der Arbeits-gruppe »Zukunft des … Weiterlesen

Open Access-Journal „027.7 Zeitschrift für Bibliothekskultur“: Heft Nr. 2 (2016) erschienen!

Thema: „Computerlinguistik und Bibliotheken“ Inhalt Editorial: Computerlinguistik und Bibliotheken (Michael Franke-Maier [Gast-Herausgeber], Andreas Ledl) http://0277.ch/ojs/index.php/cdrs_0277/article/view/159/349 Licence to Mine? Ein Überblick über Rahmenbedingungen von Text and Data Mining und den aktuellen Stand der Diskussion (Christian Winterhalter) http://0277.ch/ojs/index.php/cdrs_0277/article/view/153 „Korporatheken“: Die digitale und … Weiterlesen

Open Access-Journal „027.7 Zeitschrift für Bibliothekskultur“: Heft Nr. 2 (2016) erschienen!

Thema: „Computerlinguistik und Bibliotheken“ Inhalt Editorial: Computerlinguistik und Bibliotheken (Michael Franke-Maier [Gast-Herausgeber], Andreas Ledl) http://0277.ch/ojs/index.php/cdrs_0277/article/view/159/349 Licence to Mine? Ein Überblick über Rahmenbedingungen von Text and Data Mining und den aktuellen Stand der Diskussion (Christian Winterhalter) http://0277.ch/ojs/index.php/cdrs_0277/article/view/153 „Korporatheken“: Die digitale und … Weiterlesen

Kompetenzprofil von Information Professionals in Unternehmen (Young Information Scientist 1, 2016)

Knoll, Anna: Kompetenzprofil von Information Professionals in Unternehmen Zielsetzung — Information Professionals sind in Unternehmen für den professionellen und strategischen Umgang mit Informationen verantwortlich. Da es keine allgemeingültige Definition für diese Berufsgruppe gibt, wird in der vorliegenden Arbeit eine Begriffsbestimmung … Weiterlesen

Vermitteln Suchmaschinen vollständige Bilder aktueller Themen? (Young Information Scientist 1, 2016)

Günther, Markus:Vermitteln Suchmaschinen vollständige Bilder aktueller Themen? Untersuchung der Gewichtung inhaltlicher Aspekte von Suchmaschinenergebnissen in Deutschland und den USA Zielsetzung – Vor dem Hintergrund von Suchmaschinenverzerrungen sollte herausgefunden werden, ob sich die von Google und Bing vermittelten Bilder aktueller internationaler … Weiterlesen

Informationsvisualisierung am Beispiel des Begriffs Informationskompetenz (Young Information Scientist 1, 2016)

Jaklitsch, Markus: Informationsvisualisierung am Beispiel des Begriffs Informationskompetenz: Eine szientometrische Untersuchung unter Verwendung von BibExcel und VOSviewer Zielsetzung — Aufgrund der rasch wachsenden Anzahl an Publikationen zur Informationskompetenz ergibt sich eine zunehmende Notwendigkeit von Überblicksarbeiten. Dieser Betrag hat das Ziel, … Weiterlesen

Personal Information Management mit dem Notizverwaltungs-Tool Evernote (Young Information Scientist 1, 2016)

Bauer, Mareike Fenja: Personal Information Management mit dem Notizverwaltungs-Tool Evernote: Tagging- vs. Ordner-Strategie Zielsetzung — In der vorliegenden Studie wird das persönliche Informationsmanagement mit der Software »Evernote« untersucht. Dabei soll der Frage nachgegangen werden, ob bei den Evernote-Nutzenden eine Präferenz … Weiterlesen

Wollten sie schon immer Beiträge zum Thema „Wissenschaftliche Kommunikation/Scholarly Communication“ publizieren und wussten nicht wo…

…dann lohnt es sich mit Sicherheit, einmal die Website des Office of Scholarly Communication der University of Cambridge zu besuchen! Home: http://osc.cam.ac.uk/ Publishing options for research in Scholarly Communication: http://osc.cam.ac.uk/about-scholarly-communication/publishing-options-research-scholarly-communication

Literaturtipp: „The academic, economic and societal impacts of Open Access: an evidence-based review“

Jonathan P. Tennant, François Waldner, Damien C. Jacques, Paola Masuzzo, Lauren B. Collister, Chris. H. J. Hartgerink: The academic, economic and societal impacts of Open Access: an evidence-based review. F1000Research 2016, 5:632. DOI: 10.12688/f1000research.8460.2 Abstract Ongoing debates surrounding Open Access to the scholarly literature are … Weiterlesen