Planet History

Tag Archive for Open Access

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen

https://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/wissen/geteiltes-wissen/-/id=660374/did=19908816/nid=660374/1ontwun/index.html (auch als #audio MP3) „Geteiltes Wissen sei halbes Wissen, unkten viele, als die Wikipedia entstand. Inzwischen bedient sich auch die Wissenschaft dieser Enzyklopädie, an der Forscher selbst mitschreiben. Wissen pflanzt sich dank Internet und der Öffnung von Bibliotheken und … Weiterlesen

Informationsveranstaltung „Lizenzangaben und Rechtedokumentationen im Dialog – Datenflüsse nachhaltig gestalten“ (Frankfurt am Main, 7. November 2017)

Unter dem Motto „Lizenzangaben und Rechtedokumentationen im Dialog – Datenflüsse nachhaltig gestalten“ lädt die Deutsche Nationalbibliothek zu einer Informationsveranstaltung rund um das Thema Lizenzangaben und Rechtshinweise zu digitalen Objekten ein. Ziel ist es, die Vergabe von Lizenzangaben und Rechtshinweisen zur … Weiterlesen

durchsichten: Vergleich, Transfer, Verflechtung. Der Ansatz der Histoire croisée und die Herausforderung des Transnationalen, Beitr. v. Michael Werner / Bénédicte Zimmermann

https://www.researchgate.net/publication/262602129 Die im letzten Jahrzehnt begonnene Debatte um eine Neuorientierung der Sozialgeschichte und ihr Verhältnis zu einer „historischen Kulturwissenschaft“ ist in jüngster Zeit um eine neue Dimension angereichert worden: die Frage nach der möglichen Überwindung nationalgeschichtlicher Sichtweisen in den historischen Sozialwissenschaften. Einer der Gründe dafür ist in der Konjunktur der Globalisierung, ein anderer in den […]

Umfrage zu Open Access an der ETH Zürich

https://wisspub.net/2017/08/22/umfrage-zu-open-access-an-der-eth-zuerich/ „An der Umfrage nahmen 16% (992 von 6212) ETH-Wissenschaftler (inkl. Assistierende) teil. […] 90% aller Befragten sind der Meinung, dass wissenschaftliche Publikationen grundsätzlich online frei zugänglich sein sollten. […] 74% der Befragten ETHZ-Wissenschaftler kennen die 2008 eingeführte verpflichtende Open … Weiterlesen

Umfrage zu Open Access an der ETH Zürich

Die ETH Zürich führte im Februar 2017 bei ihren Forschenden eine Umfrage zu Open Access durch, deren Resultate nun veröffentlicht wurden. An der Umfrage nahmen 16% (992 von 6212) ETH-Wissenschaftler (inkl. Assistierende) teil. Zustimmung zu OA und Transformation. 90% aller Befragten sind der Meinung, dass wissenschaftliche Publikationen grundsätzlich online frei zugänglich sein sollten. Bei der […]

Call for Papers: 1914-1918-online. International Encyclopedia of the First World War

1914-1918-online. International Encyclopedia of the First World War is an English-language online reference work on World War I dedicated to publishing high quality peer-reviewed content. Each article in the encyclopedia is a self-contained publication and its author receives full recognition. All articles receive a distinct URL address as well as a Digital Object Identifier (DOI) […]

What Elsevier’s acquisition of bepress means for legal scholarship

https://onlineacademiccommunity.uvic.ca/hearsay/2017/08/14/what-elseviers-acquisition-of-bepress-means-for-legal-scholarship-backgrounder-and-commentary/ „The acquisition of bepress is of particular importance to the academic law community as the Digital Commons is currently used by 74% of US law schools with a digital repository. The Digital Commons also includes the Law Commons Network, … Weiterlesen

Österreich in der INTACT-Studie „Publikationen in Gold-Open-Access-Journalen auf globaler und europäischer Ebene sowie in Forschungsorganisationen“

Österreich kommt in der INTACT-Studie „Publikationen in Gold-Open-Access-Journalen auf globaler und europäischer Ebene sowie in Forschungsorganisationen“ gar nicht so schlecht weg. Wohlgemuth M, Rimmert C, Taubert NC. Publikationen in Gold-Open-Access-Journalen auf globaler und europäischer Ebene sowie in Forschungsorganisationen. Bielefeld: Universität Bielefeld; … Weiterlesen

INTACT Studie zu Publikationen in Gold-Open-Access-Journalen

„Im Rahmen von INTACT (https://www.intact-project.org/) hat das Teilprojekt „OA analytics“ einen ersten umfassenden Forschungsbericht zur Entwicklung des Gold-OA-Publizierens veröffentlicht: Wohlgemuth, M., Rimmert, C., & Taubert, N. C. Publikationen in Gold-Open-Access-Journalen auf globaler und europäischer Ebene sowie in Forschungsorganisationen. Bielefeld: Universität … Weiterlesen

Zeitschrift postet Sharedit-Links

http://ist.blogs.inra.fr/afs/2017/07/26/sharedit-a-springer-nature-initiative-to-legally-share-an-article-full-text/ Die Annals of Forrest Science wollen die kostenfreien Leseversionen (kein Druck, kein Download) des Sharedit-Programms von Springer Nature für alle Artikel bereitstellen. Mal sehen, ob sie es tun.