Mark Pagel: How language transformed humanity

Der Evolutionsbiologe Mark Pagel hat für TED.com einen großartigen Vortrag über die evolutionäre Entstehung der Sprache gehalten. Darin schneidet er die Fragen an, welchen enormen evolutionären Vorteil die Entwicklung der Sprache dem Homo Sapiens brachte, was Sprache bedeutet und warum sich selbst auf kleinstem Raum so viele verschiedene Sprachen entwickelten.

Gerade die evolutionäre Inklusions- und Exklusionsfunktion von verschiedenen Sprachen sind ein Konzept, welches man beim Schreiben im Hinterkopf behalten sollte – reichere ich meinen Text mit hochgestochenem Bullshit an, den man nur nach jahrelangem Fachstudium verstehen kann und „beweise“ damit, dass ich zum Fach gehöre oder versuche ich meine Texte verständlich zu halten?

Dieser Beitrag wurde unter Fundstücke abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.