Adobe CreativeSuite CS2 kostenlos

Manchmal muss man auch mal etwas Werbung machen: Adobe verschenkt momentan die Creative Suite CS2, bestehend aus Photoshop, InDesign, Acrobat, Illustrator, Premiere & Co. Die CS2 ist zwar schon etwas älter und stammt aus dem Jahr 2005, aber für den Hausgebrauch ist sie noch vollkommen ausreichend.

Die Adobe-Programme sind dabei völlig zurecht Marktführer in vielen Bereichen. Photoshop ist schlicht und einfach das beste Bildbearbeitungsprogramm und ab und an hat man es auch als Historiker mal mit Layout (InDesign), Videoschnitt (Premiere) und der Erstellung und Veränderung von PDF-Dateien (Acrobat) zu tun. Bei den extrem kostspieligen aktuellen Versionen überlegt man es sich dreimal, ob man sie kaufen oder doch eine günstigere Alternative verwenden soll, aber wenn man es gratis bekommt, spricht nichts dagegen einfach die beste Software zu nutzen.

Adobe bietet die Programme für Windows und MacOS X an, die Mac-Versionen sind allerdings noch für die alte PowerPC-Prozessoren geschrieben. Die Rosetta-Emulation wurde von Apple mit MacOS 10.7 Lion entfernt, diese Versionen sind dort nicht mehr kompatibel.

Zum Download (einfach mit Adobe-ID anmelden und runterladen)

Dieser Beitrag wurde unter Digitales Werkzeug veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Adobe CreativeSuite CS2 kostenlos

  1. @verabunse sagt:

    #Adobe CreativeSuite CS2 (2005) kostenlos | http://t.co/yY1ssJce

  2. Robert Parzer sagt:

    Die Seite ist down. Offenbar war die Nachfrage etwas größer als Adobe dachte.

  3. Erbloggtes sagt:

    Jetzt funktioniert die Seite offenbar wieder. Ein paar Fragen:
    Kannst Du noch etwas dazu sagen, was das mit der Anmeldung mit Adobe-ID bedeuten soll? Ich habe mich nicht angemeldet und konnte aus dem großen Kästchen für „Win“ fünf von sechs Downloads starten. Nur CS2_install_Win.pdf funktionierte nicht (Quelldatei nicht lesbar). (Wird das PDF benötigt?)
    Und: Enthält die Suite dann alle darunter aufgeführten Programme, oder muss ich die zusätzlich herunterladen?
    Danke jedenfalls für den Hinweis!

Kommentare sind geschlossen.