Archiv des Autors: Michael Schmalenstroer

Die Wuppertaler Schwebebahn im Jahre 1902

Es gibt Videos, zu denen man einfach gar nicht viel schreiben kann. Diese Mitfahrt auf der Wuppertaler Schwebebahn im Jahre 1902 in 1080p gehört dazu. Was für ein tolles Video! Und was gibt es alles zu entdecken!

Veröffentlicht unter Fundstücke | Kommentare deaktiviert für Die Wuppertaler Schwebebahn im Jahre 1902

So schlimm war es noch nie

„Es war wie im Krieg“„Ein noch nie dagewesenes Ausmaß an Gewalt“„Eine neue Dimension der Gewalt“„Wir haben es insgesamt mit einer Verrohung zu tun, der Umgangsformen, der Gewalt, die angewendet wird“„Bürgerkriegsähnliche Zustände“ Immer, wenn es irgendwo in Deutschland einen Gewaltausbruch oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für So schlimm war es noch nie

Statuen oder Stalassen?

Spätestens nachdem Demonstranten eine Statue von Edward Colston medienwirksam im Hafen von Bristol versenkt haben und Black Lives Matter-Demonstranten die Statuen konföderierter Generäle in den Fokus nehmen, wird wieder heftigst um unsere Gedenkkultur gestritten. Hier ein paar Gedanken zum Thema. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denkmäler | Kommentare deaktiviert für Statuen oder Stalassen?

Historische Kochrezepte

Es ist eine großartige Idee und eine grandiose Ressource: Die Rezeptdatenbank des Zentrums für Gastrosophie der Universität Salzburg versammelt über 9.000 Kochrezepte aus dem späten 15. bis ins 17. Jahrhundert. Hier gibt es viel zu entdecken und im Idealfall auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Geschichtswissenschaften | Kommentare deaktiviert für Historische Kochrezepte

Kurz notiert: Pferdewechsel

Die Jubiläumitis ist in Deutschland weit verbreitet: Spätestens seit auch das letzte Tourismusbüro mitbekommen hat, dass ein zünftiges historisches Jubiläum Touristen anlockt, werden auch die wildesten Dinge gefeiert. Das Feiern eines krummen Jubiläum der Stadtgründung („775 Jahre Schmallenberg im Sauerland„) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denkmäler | Kommentare deaktiviert für Kurz notiert: Pferdewechsel

Archiviert die Coronakrise!

Es sind gerade unglaubliche Zeiten. Die letzte Woche hat sich unsere komplette Welt so vollkommen auf den Kopf gestellt, dass es unglaublich schwer ist, das alles zu verarbeiten. Selbst eine vor 14 Tagen noch völlig unglaublich wirkende Nachricht wie „Schleswig-Holstein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Geschichtswissenschaften | Kommentare deaktiviert für Archiviert die Coronakrise!

„Die ausreichende Produktion ist gesichert“

Das Tolle an der Arbeit an @die_reklame ist, dass man manchmal auf wirklich faszinierende Werbungen stolpert. Über den Inhalt dieser Werbung könnte man eine ganze Bachelorarbeit schreiben: Die möglichen Themen sprudeln einfach nur so aus der Werbung hervor: Was steht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter @die_reklame | Kommentare deaktiviert für „Die ausreichende Produktion ist gesichert“

Das Fahrrad vervielfacht Ihre Schnelligkeit

Das Schöne an der „Arbeit“ an @die_reklame ist, dass in den ganzen Zeitungen so viele kleine Entdeckungen nur auf einen warten. Die AZ am Abend brachte kurzfristig diese gar wunderbaren Nicht-Ganz-Anzeigen zu Beginn der Fahrradrubrik, die man auch heute noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter @die_reklame | Kommentare deaktiviert für Das Fahrrad vervielfacht Ihre Schnelligkeit

@geschichtslinks funktioniert wieder

Lange Wochenenden mit garstigem Wetter sind immer ein guter Anlass, um bereits etwas länger liegende Reperaturen vorzunehmen: Mein Twitter-Account @geschichtslinks funktioniert wieder. Ein kleiner technischer Fehler hatte dazu geführt, dass der Account seit einer Weile nichts mehr veröffentlicht hat. Ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitales Werkzeug | Kommentare deaktiviert für @geschichtslinks funktioniert wieder

Ahnenforscher – was tut ihr da gerade eigentlich?

Liebe Ahnenforscher… was tut ihr da gerade eigentlich? Es ist ja ein nettes Hobby, wenn man wissen will, wer seine Vorfahren waren und wo man herkommt. Es kann auch richtig Spaß machen, mit detektivischem Spürsinn die Lebenswege der Ahnen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ahnenforscher – was tut ihr da gerade eigentlich?