Archiv der Kategorie: Bücher

Kleine Quizfrage

Eine kleine Quizfrage: Was ist das älteste, komplett erhaltene Buch Europas? Na? Ich hätte es auch nicht gewusst: Es handelt sich um den St. Cuthbert Gospel, welcher im Jahr 687 zusammen mit Cuthbert von Lindisfarne begraben wurde. Ein älteres Buch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Kommentare deaktiviert für Kleine Quizfrage

Das Problem mit dem Urheberrecht

Besser kann man das aktuelle Problem mit dem Urheberrecht nicht visualisieren: Werke sind bis 70 Jahre nach dem Tod des Autoren geschützt, Übersetzungen nochmal bis auch der Übersetzer 70 Jahre tot ist. Dadurch entsteht eine riesige Lücke in den verfügbaren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , | Ein Kommentar

Zukunftstechnologie #2

LG hat angekündigt, dass sie die Massenproduktion eines flexiblen eInk-Displays begonnen haben. The new plastic display has a resolution of 1024×768 and is six inches across the diagonal, which is comparable to the Kindle and Nook. Because it’s made of … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Another one bites the dust – Encyclopaedia Britannica wird nicht mehr gedruckt

Es war irgendwie abzusehen: Nachdem der Brockhaus vor einer Weile angekündigte, dass es keine weiteren Druckausgaben des Lexikons mehr geben werde (und diese Ankündigung dann später wieder zurücknahm), hat jetzt die Encyclopaedia Britannica angekündigt, dass auch sie keine weitere Druckausgabe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Another one bites the dust – Encyclopaedia Britannica wird nicht mehr gedruckt

Der schlechteste Science Fiction-Roman des 19. Jahrhunderts

Das Science Fiction-Blog io9 hat es zum schlechtesten Science Fiction-Roman des 19. Jahrhunderts gekürt: Simon Mohler Landis Social War of the Year 1900, or Conspirators and Lovers. A Lesson for Saints and Sinners. Der Autor hat eine mehr als schillernde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Der schlechteste Science Fiction-Roman des 19. Jahrhunderts

Ein Berg Wissen

Eines der großen Probleme eines jeden Lesehungrigen ist es, dass man gar nicht so viele Bücher lesen kann wie es gibt. Selbst wer viel liest, wird maximal je nach Dicke und Inhalt nur ein oder zwei Bücher pro Woche schaffen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Ein Berg Wissen

Es ist Public Domain Day!

Der 1. Januar ist nicht nur der Tag, an dem halb Deutschland verzweifelt versucht sich zu erinnern, was es in der vorigen Nacht gemacht hat und die andere Hälfte des Landes sich über den Böllermüll auf den Straßen aufregt, sondern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Es ist Public Domain Day!

eBooks – sollten die Verlage sich langsam Sorgen machen?

Seitdem der 99€-Kindle in Deutschland erschienen ist, zeichnet sich in den Amazon-Verkaufscharts ein klarer Trend ab: Er führt die Rangliste der am häufigsten verkauften Elektrogeräte an. Noch vor den Weihnachtskrachern Galaxy S2, den iPads, Handys, BluRay-Playern und sonstigem Technikspielzeug. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , | Ein Kommentar

Die Datenfresser jetzt bei der BpB

Kleiner Hinweis: Das Buch „Die Datenfresser. Wie Internetfirmen und Staat sich unsere persönlichen Daten einverleiben und wie wir die Kontrolle darüber zurückerlangen“ von Frank Rieger und Constanze Kurz über das ich hier etwas gebloggt hatte, gibt es jetzt bei der Bundeszentrale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | 2 Kommentare

Wie öffnet man eigentlich ein Buch?

Richtig, nicht einfach so, sondern mit Bedacht und Sorgfalt:

Veröffentlicht unter Bücher | Ein Kommentar