Archiv der Kategorie: Computerhistorie

Facebooks großes Timeline-Experiment als Problem für zukünftige Historiker

Facebook plant Großes – oder hat völlig den Verstand verloren. Auf der gestrigen F8-Konferenz wurde angekündigt, dass der Dienst radikal umgekrempelt werden soll. Statt des bisherigen Layoutes, welches bereits in den letzten Tagen deutlich verunstaltet wurde, soll es in Zukunft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computerhistorie | Verschlagwortet mit , | Ein Kommentar

Die Gleichzeitigkeit des Ungleichzeitigen – 17% der Deutschen waren noch nicht im Internet

Die „Gleichzeitigkeit des Ungleichzeitigen“ und die „Ungleichzeitigkeit des Gleichzeitigen“ gehört zu den Konzepten, die einen als Erstsemester am meisten überraschen. Es ist anfangs schwer vorzustellen, dass es einen wie auch immer gearteten Fortschritt gibt, dem man eine wirklich revolutionierende Wirkung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computerhistorie | 2 Kommentare

Befreites Kulturgut: Doom nach 17 Jahren nicht mehr indiziert

  Es ist ein deutliches Signal für die langsame Etablierung von Computerspielen als Kunst und Kulturgut: Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) hat die beiden Egoshooter Doom und Doom 2 vom Index genommen. Jetzt dürfen beide Spiele wieder beworben und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computerhistorie | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

So berichtete das ZDF 1996 über das Internet

Ich finde frühe Berichte über das Internet erstaunlich faszinierend. Es ist einfach toll zu sehen, wie versucht wurde, eine für uns heute völlig selbstverständliche Technik zu erklären, die damals für die Menschen neu war. Und es ist erstaunlich, dass das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computerhistorie | Ein Kommentar

MTV berichtet 1995 über das Internet

Nerdcore hat ein großartiges Fundstück ausgegraben: Einen alten Nachrichtenbericht von MTV News über das Internet. Komplett mit diversen Prominenten von Sandra Bullock über Ozzy Osbourne und Moby bis zu David Bowie. Dazu gibt es noch abgefilmte frühe Internetseiten, diese lustigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computerhistorie | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für MTV berichtet 1995 über das Internet

Die Simpsons diffamieren die westliche Zivilisation

Bibliotheken sind ein Ort der Wissenschaft, der Stille und des konzentrierten Brütens über komplizierte Texte. Lautes Lachen gehört nicht in einen Lesesaal. Wer plötzlich einen Lachkrampf bekommt, wird von allen Seiten schräg angeschaut. Dummerweise ist mir aber letzte Woche genau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computerhistorie, Film & Fernsehen, Fundstücke, Quellen | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Internet? Wie bitte?

Ich bin zufällig über diesen feinen Clip aus der amerikanischen Today Show aus dem Januar 1994 gestolpert, in dem die Moderatoren Bryant Gumbel und Katie Couric etwas perplex vor dem neuen Phänomen Internet stehen. Anscheinend hatte der Sender eine E-Mailadresse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computerhistorie, Fundstücke | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Internet? Wie bitte?

Eine merkwürdige Geschichte

Eurich, Claus: Computerkinder. Wie die Computerwelt das Kindsein zerstört. Reinbek 1985.

Veröffentlicht unter Computerhistorie, Zitate | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Eine merkwürdige Geschichte

Einsam, überwacht und arbeitslos. Ängste vor den neuen Medien im Jahr 1984

Till Westermayer hat sich letztens gewundert, warum unglaublich viele FDP-Anhänger auf sein Blog kommen. Ursache war eine Rede, die er auf dem letzten Parteitag der Grünen in BaWü gehalten hat und in der er eine grüne Netzpolitik entwarf. Die Wurzeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computerhistorie, Quellen | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Future Shock

Du hast Angst vor der Zukunft? Dieses ganze Computerzeugs ist zu viel für dich? Diese ganze moderne Technik ein Buch mit sieben Siegeln? Jemand musste dir diese Seite ausdrucken? Alles ist dir zu neu, zu schnell, zu globalisiert? Dann kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computerhistorie, Film & Fernsehen | Verschlagwortet mit | Ein Kommentar