Archiv der Kategorie: Karten

Eurozentrismus, visualisiert

Eurozentrismus ist uns ganz, ganz tief eingebaut, so tief, dass wir häufig gar nicht bemerken, wenn wir mal wieder auf ihn reinfallen. Umso interessanter ist es dann, ihn richtig vorgeführt zu bekommen. Das SGI Wikipedia Project hat sich die englische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Karten | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Eine Karte europäischer Sprachen, 1741

Gottfried Hensel erstellte im Jahr 1741 diese gar wunderbare Karte, welche die europäischen Sprachen zeigt – bevor sich diese zu den heute bekannten Sprachen wurden. Großklicken! Gottfried Hensel: Europa Polyglotta, Linguarum Genealogiam exhibens, una cum Literis, Scribendique modis, Omnium Gentium. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Karten | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Eine Karte europäischer Sprachen, 1741

Visualisierung, falsch gemacht

Ich poste hier ja bekanntlich häufiger mal richtig gut gelungene Visualisierungen. Seien es Meeresströmungen, Reisezeiten, Wikipedia-Edits oder frühneuzeitliche Briefnetzwerke – passend visualisiert können auch die langweiligsten Datenhaufen spannend und interessant werden. Visualisierungen haben aber ein Problem: Sie reduzieren die Komplexität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Karten | Kommentare deaktiviert für Visualisierung, falsch gemacht

Konstantinopel 1572

Zum Wochenbeginn gibt es eine kleine Karte: Konstantinopel im Jahr 1572. Wie üblich empfehle ich es, die Karte groß zu klicken, denn zu klein aufgelöste Bilder gibt es viel zu viele im Internet.

Veröffentlicht unter Karten | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Konstantinopel 1572

Meeresströmungen, visualisiert

Das ist einfach eine tolle Animation: Das NASA-Projekt Perpetual Ocean hat die Meeresströmungen zwischen Juni 2005 und Dezember 2007 visualisiert. Das ist extrem beeindruckend und sollte unbedingt in Vollbild und HD genossen werden. Möglichst auf großen Monitoren. This visualization shows … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Karten | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Meeresströmungen, visualisiert

Landkarten des Barocks

Jeder, der wie ich begeistert von Landkarten ist, sollte einen Blick auf die Online-Ausstellung „Going for Baroque: The Iconography of the Ornamental Map“ der Universität Harvard werfen. Die Ausstellung versammelt einige richtig tolle Karten, etwa Nicolas de Fers Werk „Carte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Karten | Kommentare deaktiviert für Landkarten des Barocks

Travel time to major cities: A global map of Accessibility

So langsam entwickelt sich dieses Blog zu einem Kartographie-Blog. Manche Karten sind aber einfach so großartig, dass man sie einfach zeigen muss. Ich habe daher jetzt einfach mal eine neue Kategorie „Karten“ eingerichtet. Den Anfang macht diese tolle Karte, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Karten | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Die Elephantophagi

Bibliodyssey verlinkt diese geniale Karte, welche man sich unbedingt in voller Auflösung anschauen sollte: Die Karte stammt von Heinrich Bünting, trägt den Titel „Africa Tertia Pars Terrae“ und stammt aus dem Jahr 1587. Und schaut man grob in die Gegend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Karten | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Die Belagerung Frankfurts 1552

Habe ich schonmal erwähnt, dass ich hochauflösende Scans alter Bilder und Holzschnitte unglaublich toll finde? Erst mit Auflösungen jenseits der 2000 oder 3000 Pixel Kantenlänge entfalten viele ältere Bilder erst ihre wahre Pracht geben ihre zahlreichen Details preis – es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilder, Karten | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

“We hold a vaster empire than has been” – Eine Briefmarke

Besonders großartig: Dieser riesige rote Fleck, der Gibraltar darstellt sowie diese völlig überdimensionierten Mittelmeerinseln Zypern und Malta. Und so gewaltig das hier schon aussieht, das britische Weltreich wächst in dieser Zeit noch fleißig weiter, um erst 1918 seine größte Ausdehnung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilder, Karten | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für “We hold a vaster empire than has been” – Eine Briefmarke