Schlagwort-Archive: zitat

Kaffee und Aufklärung

“The impact of the introduction of coffee into Europe during the seventeenth century was particularly noticeable since the most common beverages of the time, even at breakfast, were weak ‘small beer’ and wine. … Those who drank coffee instead of … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zitate | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Kaffee und Aufklärung

Messerscharfe Beweisführung

“Das Eintrittsgeld von 50 Pfennigen ging dem Kaiserin-Augusta-Hospital zu. Bis Ende August wurden 619 Mark eingenommen, woraus sich schließen lässt, dass mindestens 1238 Personen in das Palais kamen” Die Quelle spare ich mir einfach.

Veröffentlicht unter Zitate | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Messerscharfe Beweisführung

Meinung

"Indem so einer seine untriftige, durch keine Erfahrung erhärtete, durch keine Überlegungen bündige Meinung als die seine proklamiert, verleiht er ihr, mag er sie auch scheinbar einschränken, gerade durch die Beziehung auf ihn selbst als Subjekt Autorität, die des Bekenntnisses. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zitate | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Meinung

Gegendarstellung, wichtige (1973)

Gegendarstellung des CSU-Gemeinderats Christian Gloss aus Neukirchen am Teisenberg im "Münchner Merkur": "Ich habe den zweiten Bürgermeister Josef Gut nicht mit den Worten "Dreckskerl‘ und "Drecksau‘ angebrüllt, sondern mit den Worten "Du Dreckbazi, Du dreckerter‘ angeschrien, nachdem Herr Gut geäußert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zitate | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar