Kandel

Das hier ist keine große Radtour, keine spektakuläre Wanderung und auch keine irgendwie großartige Leistung – wir sind nach der Arbeit einfach auf den Kandel hochgefahren, weil uns nach all den Tagen in Corona-Isolation die Umgebung hier um Pfaffenweiler etwas auf die Nerven ging. Immer nur Radfahren um den Batzenberg oder nach Staufen ist auch nicht das Wahre, so schön es da auch ist.

Also kurz ins Auto gehüpft, rüber nach Waldkirch und dann den Kandel hochgefahren und dort vom Parkplatz kurz zur Spitze gelaufen.