Planet History

Daily Archives: 17. Februar 2018

Storify-Backup Tweetup: #archivperlen

Storify-Backup der Tweets des Tweetups „Archivperlen“! Bei #archivperlen gab’s echte Schätze zu sehen! Mal sehen was wir morgen beim #BronzeBreak präsentiert bekommen… https://t.co/3qFtauSSOE — max westphal (@_omwo) June 26, 2016 https://twitter.com/bertriebel/status/746741120525271041 Ich bin ganz gerührt beim Anblick der Goldenen Bulle von 1356 – von wegen Archive sind langweilig #Archivperlen pic.twitter.com/gI9f41dMbr — Bertram Triebel (@bertriebel) June 24, 2016 Archive im 21. Jahrhundert wandeln sich zu Orten, wo sich Menschen über Vergangenheit austauschen #Archivperlen — Bertram Triebel (@bertriebel) June 24, 2016 @Jo_Kemper @QRCodeART Wow! mit überschaubare … Storify-Backup Tweetup: #archivperlen weiterlesen

Über das „Regime“, „Herrn Heiler“ und die „Verräter“: Wolfenstein und die Paragraphen §§ 86 und 86a des StGB

von Dejan Lukovic*   „Der fiktive Ansatz erlaubt es uns zu zeigen, dass ein repressives, menschenverachtendes, faschistisches Regime auch außerhalb des historischen Kontexts jederzeit für Angst und Schrecken sorgen kann und somit massiven Widerstand herausfordert.“ (Zenimax, zit. n. Schiffer, 2017) Einleitung Mit dieser Aussage rechtfertigt der Videospiel-Publisher Zenimax die Maßnahmen der Selbstzensur innerhalb der 2017 erschienen deutschen Version des Spiels Wolfenstein 2: The New Colossus  (MachineGames: SE 2017) . In diesem kämpft man im deutschsprachigen Raum gegen das ‚Regime‘ anstatt gegen Nazis, trifft auf ‚Herr … Über das „Regime“, „Herrn Heiler“ und die „Verräter“: Wolfenstein und die Paragraphen §§ 86 und 86a des StGB weiterlesen