Planet History

Daily Archives: 29. Juni 2018

Die GND im Landesarchiv Baden-Württemberg

Einblicke ermöglicht die Transferarbeit von Susanne Laux (2018): https://www.landesarchiv-bw.de/sixcms/media.php/120/63604/Transferarbeit2018_Laux.pdf Es gibt für jede Archivabteilung einen eigenen Personenthesaurus mit Personendeskriptoren. Die Autorin äußert sich zur „Relevanz“ einer Person, die derzeit vor allem vom Nachschlagewerksprinzip bestimmt wird. Nicht zitiert wird Archivalia, obwohl … Weiterlesen

Murks: Zeitungsportal NRW

https://zeitpunkt.nrw/ Was das nur soll? Ein Riesen-Angebot historischer Tageszeitungen (bis 1945), aber ohne Volltextsuche und ohne Permalinks auf Ausgabenebene. Wirklich ärgerlich: keine freie Lizenz, Copyfraud und Fehlinformationen hinsichtlich des Urheberrechts: „Das Zeitungsportal stellt eine Datenbank im Sinne der §§ 87a … Weiterlesen

TV-Vorschau 30. Juni – 6. Juli 2018

DDR-Geschichte, historische Baudenkmale, Nazi-Raubkunst und ein ganzer Themenabend Archäologie gehören in der kommenden Woche zu den Geschichtssendungen des deutschen Fernsehens. Viel Spaß bei der Auswahl. Samstag, 30. Juni DDR-Geschichte gibt es heute auf Tagesschau 24. Speziell geht es um die Wirtschaftspolitik unter Walter Ulbricht. Um 20.15 Uhr erfahren wir von …

DNB-Umfrage zum Katalog

Die Deutsche Nationalbibliothek [1] führt vom 28. Juni bis einschließlich 31. Juli 2018 eine Umfrage zu ihrem Katalog [2] durch. Wenn Sie den Katalog der Deutschen Nationalbibliothek im beruflichen oder wissenschaftlichen Kontext nutzen, möchten wir Si…

„IMPROVe“ your Communication!

Ein Workshop für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Bibliotheken zur Bewältigung von kommunikativen Problemen im Berufsalltag Termin : 27. (13:00 – 18:00 Uhr) und 28. September (09:00 – 16:00 Uhr) 2018 Ort : RAUM8, Schönborngasse/Ecke Klesheimgasse, …

Ein Klavier zum Schreiben

Vor 150 Jahren, am 23. Juni 1868, erhielten die Amerikaner Latham Sholes, Carlos Glidden und Samuel Soule ein Patent für ihre Schreibmaschine. Sie hatte noch nicht die typischen kleinen Tasten, sondern helle und dunkle nebeneinander wie bei einem Klavier. In den nächsten sechs Jahren entstand aber aus ihrer Idee die Maschine, wie wir sie kennen….