Planet History

Monthly Archives: August 2018

Elseviers Schlupfloch

https://oanarchy.wordpress.com/2018/08/28/of-elsevier-and-embargoes-2-0/
Josh Bolick erörtert die von ihm aufgezeigte Möglichkeit, Eprints die auf der Website des Autors, nicht aber im Repositorium erscheinen dürfen, mittels der obligatoriscdhen CC-Liz…

Iberian Books

The new Iberian Books is now live at https://t.co/HJ6IzBIdyW published by @UCDDigital The project has finally reached 1700. 131,000 entries, 651,000 copies, 460,000 references to resources, and 43,200 links to digital editions! pic.twitter.com/vOVbBIn…

TV-Vorschau 1. – 7. September 2018

Historische Stadtentwicklung, Hexenverfolgung in Süddeutschland, Aufarbeitung der NS-Vergangenheit im Nachkriegsdeutschland, diverse Geheimnisvolle Orte und Biografien: es gibt einiges für den Geschichtsfreunde im Fernsehen der kommenden Woche. Viel Vergnügen. Samstag, 1. September N-TV beginnt den Abend mit zwei Folgen der Reihe „Geheimnisse der Pyramiden“ (20.15 Uhr und 21.05 Uhr). Gefolgt von …

„Maya Image Archive“ online: digitales Bildarchiv für Mayahieroglyphen, -kunst und -architektur

Das an der Universität Bonn angesiedelte Langzeitprojekt „Textdatenbank und Wörterbuch des Klassischen Maya“ (Leitung Prof. Dr. Nikolai Grube) der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste und der Union der Deutschen Akademien der Wissenschaft hat vor kurzem seine englischsprache Bilddatenbank „Maya Image Archive“ veröffentlicht. Das “Maya Image Archive” ist eine frei zugängliche digitale Plattform für […]

„Maya Image Archive“ online: digitales Bildarchiv für Mayahieroglyphen, -kunst und -architektur

Das an der Universität Bonn angesiedelte Langzeitprojekt „Textdatenbank und Wörterbuch des Klassischen Maya“ (Leitung Prof. Dr. Nikolai Grube) der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste und der Union der Deutschen Akademien der Wissenschaft hat vor kurzem seine englischsprache Bilddatenbank „Maya Image Archive“ veröffentlicht. Das “Maya Image Archive” ist eine frei zugängliche digitale Plattform für […]

Stellenausschreibung: Informatiker gesucht!

  Am Deutschen Dokumentationszentrum für Kunstgeschichte – Bildarchiv Foto Marburg ist für das in Kooperation mit der Ludwig-Maximilians-Universität München im Rahmen des Akademien Programms betriebene und von der Bayerischen Akademie der Wissenschaften betreute „Corpus der barocken Deckenmalerei in Deutschland“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet bis 31.12.2023 mit der Möglichkeit der Verlängerung die Stelle einer/eines Informatikerin […]

Stellenausschreibung: Informatiker gesucht!

  Am Deutschen Dokumentationszentrum für Kunstgeschichte – Bildarchiv Foto Marburg ist für das in Kooperation mit der Ludwig-Maximilians-Universität München im Rahmen des Akademien Programms betriebene und von der Bayerischen Akademie der Wissenschaften betreute „Corpus der barocken Deckenmalerei in Deutschland“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet bis 31.12.2023 mit der Möglichkeit der Verlängerung die Stelle einer/eines Informatikerin […]

Funkausstellung mit Bildschirmtext

Die Fortsetzung unseres IFA-Rückblicks führt ins Jahr 1983 und zur 34. Berliner Schau. Am 2. September startete Postminister Christian Schwarz-Schilling den bundesweiten Bildschirmtext, kurz Btx. Er kombinierte Fernsehen, Computer und Telefon und war so etwas wie ein deutsches Internet. Von Skandalen geplagt, entwickelte sich das neue System aber zu einem der größten Technikflops der Nachkriegszeit….