Planet History

Daily Archives: 10. November 2018

Neuer Beitrag zu erinnerungskulturellen Sinnbildungsleistungen in Gesprächen

Claudia Lenz, Professorin an der Norwegian School of Theology, Religion and Society, und 2009-2012 Co-Leiterin the TEACMEM-Projekts, hat gerade zusammen mit Peter Schröder einen neuen Artikel zu gesprächsweisen Sinnbildungen zu Erinnerungskultur veröffentlicht: Lenz, Claudia; Schröder, Peter (2018): „Orte, an denen man wachsen kann“ – Empirische Rekonstruktionen von Sinnzuschreibungen im Zusammenhang mit der Eröffnung zweier norwegischer … „Neuer Beitrag zu erinnerungskulturellen Sinnbildungsleistungen in Gesprächen“ weiterlesen

Der Beitrag Neuer Beitrag zu erinnerungskulturellen Sinnbildungsleistungen in Gesprächen erschien zuerst auf Historisch Denken Lernen / Learning to Think Historically.