Planet History

Daily Archives: 28. November 2018

Stellenausschreibung an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

via Matthias Pasdzierny Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW) ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Sitz in Berlin. Ihr wissenschaftliches Profil ist vor allem geprägt durch langfristig orientierte Grundlagenforschung der Geistes- und Kulturwissenschaften. Die Akademie beschäftigt etwa 350 Mitarbeiter/innen, ihr Jahresbudget beträgt rund 25 Mio. Euro. Die Akademie sucht für das Vorhaben „Bernd Alois […]

Juristisches in France-Angleterre

Otto Vervaart lädt zu einem rechtshistorischen Streifzug durch das Großprojekt ein: https://rechtsgeschiedenis.wordpress.com/2018/11/28/medieval-manuscripts-from-france-and-england-united/ In Sachen Permalinks hat sich nichts getan seit ich mir das Projekt anschaute. Man kann nur hoffen, dass https://manuscrits-france-angleterre.org/view3if/pl/ark:/81055/vdc_100058502458.0x000001/f356 als Seitenlink dauerhaft ist. Ruft man den Informationsbutton auf, … Weiterlesen

Erstellung von Digitalen Editionen: Projektmitarbeiter/in an der SUB Göttingen gesucht

Die Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen (SUB Göttingen) ist eine der größten wissenschaftlichen Bibliotheken Deutschlands. Die Abteilung Forschung und Entwicklung ist national und international an Projekten beteiligt, um neuartige wissenschaftliche Informations- und Forschungsinfrastrukturen zu entwickeln. Einen Schwerpunkt bilden digitale Editionsprojekte, die vielfach unter Einsatz der virtuellen Forschungsumgebung TextGrid entstehen. Für die Mitarbeit in Drittmittelprojekten zur […]

„Kinderbuch erklärt Stadtarchiv“. Im Fokus bei main.tv: Die Maus Mitza im Archiv (27.11.2018)

Einen schönen und informativen Beitrag zu unserem Kinderbuch gab es gestern bei main.tv zu sehen! Neben dem Buch und dessen Zielsetzungen kamen auch zukünftige Pläne, zum Beispiel gemeinsam mit dem 12-Stufen-Theater, zur Sprache. Wir haben uns sehr gefreut! Hier der Link zum Beitrag (Mediathek): https://www.main.tv/mediathek/video/kinderbuch-erklaert-stadtarchiv?fbclid=IwAR2ASJOjycDViP4_qnohHGTz8M6AHz4o2ITA–8cWW3quPvukaEa8hfPI60

Der Beitrag „Kinderbuch erklärt Stadtarchiv“. Im Fokus bei main.tv: Die Maus Mitza im Archiv (27.11.2018) erschien zuerst auf Stadt- & Stiftsarchiv.

Kölns verlassene Kinder

Die Stadt Köln verfügte um 1800 über ein ausdifferenziertes Armenfürsorgesystem mit unterschiedlichen Einrichtungen, die Aufgaben der Wohlfahrt und Fürsorge wahrnahmen und für arme, kranke und alte Menschen zuständig waren. Zu diesen Bedürftigen zählten auch in besonderem Maße die Waisen- und Findelkinder. Das Promotionsprojekt nimmt die Situation dieser verlassenen oder verarmten Kinder in Köln im Zeitraum Mehr »

Großbrand beschädigt Schloss Emersacker schwer

Am einstigen Fuggerschloss Emersacker bei Augsburg ist durch einen Brand ein Schaden in Höhe von rund 1,5 Millionen Euro entstanden. Rund 180 Einsatzkräfte waren in der Brandnacht vor Ort. Das teilt die Polizei Augsburg mit. Brandursache soll danach ein technischer Defekt in der Küche der Gaststätte im Erdgeschoss des Mansardenhauses des Schlosses gewesen sein. Die … Großbrand beschädigt Schloss Emersacker schwer weiterlesen

Der Beitrag Großbrand beschädigt Schloss Emersacker schwer erschien zuerst auf Burgerbe.de.