Planet History

Daily Archives: 28. Mai 2019

(Nahezu) quadratisch, praktisch und: gut! Die neuen Mitteilungen aus dem Stadt- und Stiftsarchiv sind erschienen!

Im veränderten Design sowie Format sind vor wenigen Tagen die neuen „Mitteilungen aus dem Stadt- und Stiftsarchiv“ erschienen! Der Jahresband 12 (2019) umfasst auf 136 Seiten insgesamt 8 Beiträge sowie einen kurz gefassten Jahresbericht des Stadt- und Stiftsarchivs für das Jahr 2018. Der Band ist ab sofort über das Archiv sowie den Buchhandel erhältlich! Preis: […]

Der Beitrag (Nahezu) quadratisch, praktisch und: gut! Die neuen Mitteilungen aus dem Stadt- und Stiftsarchiv sind erschienen! erschien zuerst auf Stadt- & Stiftsarchiv.

Neuerscheinung: >Jugend — Pop — Kultur. Eine transnationale Geschichte<

Scheppernde Sounds, lautes Benehmen und schrille Mode: Das Vokabular, mit dem Zeitgenossen Mitte des 20. Jahrhunderts eine neue Jugendszene beschrieben, markiert einen Kulturbruch. Ästhetische Konflikte kulminierten in Straßenkrawallen, Polizeimaßnahmen und Zensurgesetzen. Zugleich etablierten Tourneen, Piratensender und Fanclubs grenzüberschreitend neue Inhalte. … Continue reading

The “Rothschilds of Arabia”

On the corner of Rothschild Boulevard and Nachlat Binyamin Street in downtown Tel Aviv stands an office building: the Benin House. Dwarfed today by skyscrapers, in its day it was an urban landmark, built in the International Style by architect Zaki Chelouche. On the corner of Rothschild Boulevard and Nachlat Binyamin Street in downtown Tel […]

Relevanzbewertung à la Google, Facebook etc.: welche Faktoren gehen in Sortieralgorithmen ein?

Stöcker, Christian ; Lischka, Konrad: Wie algorithmische Prozesse Öffentlichkeit strukturieren https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:0168-ssoar-57598-9 Originalabstract: Algorithmische Prozesse strukturieren heute längst Öffentlichkeit, sei es in Form der Ergebnislisten von Suchmaschinen oder der Sortierung von Inhalten in den Newsfeeds sozialer Netzwerke. Diese neuen Gatekeeper, die … Weiterlesen

Brandschutz

Brandschutz ist für viele kleine Archive eine Herausforderung. Hier einige Hinweise aus der Praxis als einen ersten Einstieg in das Thema. Am wichtigsten ist eine Elektroprüfung der Räume. Die kostet zwar etwas Geld, ist aber überschaubar. In dem Moment, in dem die „Elektrizität“ im Griff ist, ist die Gefahr des Brandfalls schon um etwa 1/3 minimiert.Ein zweites ist die Schulung aller Mitarbeitenden, die im Gebäude tätig sind. Da menschliches Versagen ebenfalls für 1/3 der Brandfälle verantwortlich ist, ist auf die bewusste Bespielung der Räume […]

Rauschmittel im Archiv!

Die Erfahrung haben sicher schon viele gemacht: Beim Verzeichnen von Nachlässen kann man allerhand Überraschungen erleben. Im Fürstlichen Archiv in Bad Berleburg befindet sich der Nachlass eines Mitglieds der hochadeligen Familie zu Sayn-Wittgenstein-B…

Wir tauschen Musik

Die blaue Katze mit grünen Augen und Kopfhörer war das Logo der Internetplattform Napster. Erfunden vom 18-jährigen Shawn Fanning, startete sie am 1. Juni 1999 nahe Boston. Ihre Benutzer konnten Musikdateien im Format MP3 austauschen. Nach mehreren verlorenen Gerichtsprozessen musste Napster im Juli 2001 schließen. In ihrem kurzen Leben revolutionierte die Plattform aber die Unterhaltungsindustrie. …