Planet History

Daily Archives: 9. Juli 2019

Nuntii Latini: Finnlands Rundfunk stellt das wöchentliche Nachrichtenmagazin auf Latein ein

https://www.nzz.ch/international/finnlands-radio-ist-am-ende-des-lateins-ld.1492998?utm_source=pocket-newtab https://areena.yle.fi/1-50111190?autoplay=true Comitia, quibus delegati ad proximum quinquennium (2019-2024) in parlamentum Europaeum eligebantur, septimana vergente in omnibus membris Unionis Europaeae facta sunt. Ex duodetriginta nationibus septingenti quinquaginta unus (751) delegati, inter eos tredecim Finni, designati sunt. In Finnia paene quadraginta … Weiterlesen

Der vergessene Codebrecher

Morgen eröffnet im Londoner Science Museum die Ausstellung „Top Secret“; sie schildert die jüngere Geschichte der verschlüsselten Kommunikation. Anlass ist der hundertste Geburtstag des Geheimdienstes GCHQ im November 2019. Er zeichnete sich vor allem im Zweiten Weltkrieg aus; dabei wirkte auch Alan Turing mit. Ein anderer Krypto-Held aus jener Zeit war der Mathematiker Gordon Welchman….

London Bridge: Die abgeschnittenen Köpfe am Verrätertor

Wer zur Zeit von Queen Elizabeth I. von Süden ins quirlige London kam, musste an einem grausigen Anblick vorbei: An einem Tor auf der damals einzigen Themsebrücke waren die abgeschnittenen Köpfe von Kriminellen und „Verrätern“ auf Pfähle gespießt. Für die meisten Londoner war das eine alltägliche Tradition. Alle paar Wochen kam ein neuer Kopf auf … London Bridge: Die abgeschnittenen Köpfe am Verrätertor weiterlesen

Der Beitrag London Bridge: Die abgeschnittenen Köpfe am Verrätertor erschien zuerst auf Burgerbe.de.