Planet History

Daily Archives: 29. Juli 2019

Vor 75 Jahren…

Es liegt ein wenig abseits an der Friedhofsmauer, das Grab mit dem schmiedeeisernen Kreuz und der unscheinbaren Plakette: Hier ruht der polnische Zwangsarbeiter Andrzej Ceranka. Als einziges Opfer des Bombenkriegs in Hirschlanden starb er…

Vom Kampf gegen den Schimmel

Ein Modellprojekt des Landesarchivs Speyer und des Zentralarchivs der Evangelischen Kirche der Pfalz Mit Altschimmel durchsetzte und erheblich verschmutzte Akten sind nicht benutzbar. Erst eine aus konservatorisch-restauratorischer Sicht angemessene Trockenreinigung macht eine gefahrlose Lektüre möglich. Doch dafür fehlen – nicht nur in Speyer – meist die finanziellen Mittel. Aus der Zusammenarbeit im 2013 gegründeten Notfallverbund Speyer resultiert ein Kooperationsprojekt zwischen dem Landesarchiv Speyer und dem Zentralarchiv der Evangelischen Kirche der Pfalz. Ansporn dafür war die Ausschreibung der Koordinierungsstelle für die Erhaltung des schriftlichen Kulturguts (KEK) […]

Ankündigung: Workshop Digitales Edieren in der Klassischen Philologie (25.-27. September)

Vom 25.-27. September findet in der Bayerischen Staatsbibliothek der .dhmuc-Workshop “Digitales Edieren in der Klassischen Philologie” statt. Der Workshop richtet sich gleichermaßen an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der Klassischen Philologie, an IT-Expertinnen und Experten und an Vertreterinnen und Vertreter der … Weiterlesen

Pharos Project Manager – Call for applications

Full Time (35 hours/week)Start Date: September / October 2019Contract Length: 24-30 monthsApplication Deadline: August 31st, 2019Location: Remote (based anywhere in Europe) PHAROS, the International Consortium of Photo Archives, seeks a Project Manager for a 30-month pilot project (July 1, 2019 – December 31st 2021) to create a scholarly research platform that will bring together nearly […]

Offene Archive – 5. Konferenz mit ArchivCamp

Offene Archive – 5. Konferenz mit ArchivCamp 4. und 5. November 2019, Berlin 30 Jahre nach der Friedlichen Revolution von 1989: Der Arbeitskreis Offene Archive im VdA lädt herzlich nach Berlin ein!   Die Öffnung des Archivs der Stasi war ein weltweit einmaliger Vorgang mit Vorbildwirkung für viele postdiktatorische Gesellschaften. Erstmals konnten Bürger*innen am 2. … Offene Archive – 5. Konferenz mit ArchivCamp weiterlesen

Die Abstracts zur Tagung „Herrschaftsnorm und Herrschaftspraxis im Kurfürstentum Köln“

Die zweite Sektion behandelt ein Themenfeld, das in der jüngeren Forschung – in deutlicher Abkehr von der auf “staatliche” Außenpolitik fokussierten älteren Historiographie – mit dem Terminus technicus “Außenbeziehungen” bezeichnet wird. Anhand von vier Fallstudien werden unterschiedliche Formen und Partner von Außenbeziehungen des Kurfürstentums Köln vorgestellt: das Heilige Römische Reich, einzelne Reichsfürsten, aber auch eine Mehr »

Kontinuität, Wandel, Transformation? Nekropolen auf der Iberischen Halbinsel zwischen Republik und ‚long Late Antiquity‘

TOLETUM lädt zu seinem 10. Workshop ein, der dieses Jahr vom 24. bis 26. Oktober 2019 im Hamburger Warburg-Haus stattfindet. Die internationale Tagung setzt sich zum Ziel, die Nekropolen auf der Iberischen Halbinsel zwischen Republik und ‚long Late Antiquity‘ mit Blick auf Kontinuität und Wandel zu analysieren. In vier Sektionen sollen auf der Grundlage neuester … „Kontinuität, Wandel, Transformation? Nekropolen auf der Iberischen Halbinsel zwischen Republik und ‚long Late Antiquity‘“ weiterlesen

Computer für den Mittelstand – IBM System/3

Am 30. Juli 1969, zehn Tage nach der Mondlandung, stellte die Firma IBM einen kompakten Computer vor, das System/3. Die billigste Version kam für 15.200 Dollar oder 310 Dollar Monatsmiete ins Haus. Das System/3 enthielt von Anfang an integrierte Schaltungen; es benutzte außerdem eine neue kleine Lochkarte. Die Kundschaft erhielt den Rechner ab Januar 1970. …

Fotos zur Podcast-Stadtführung durch Freising

Auf dem Podcast führe ich dich diese Woche durch meine (noch-)Heimatstadt Freising. Hier findest du die in der Episode erwähnten Fotos. Blick auf den Domplatz mit dem Dom rechts und der Residenz links Die Freisinger Residenz Blick auf den alten Fischtank in der Residenz Karte der ehemaligen Freisinger Besitzungen Der Dom von außen Der Vorraum des Doms Der Altarraum des Doms Ein Blick in die Krypta Die Bestiensäule Aufstieg zum Domplatz, fotografiert vom Kanzlerbogen aus Der Kanzlerbogen, das westliche Stadttor des Dombergs Blick auf die untere Stadt Die Fischergasse und die Moosach Blick auf das Alte Gefängnis und eines der […]

Weiterlesen