Planet History

Daily Archives: 19. August 2019

Stadt- und Stiftsarchiv: Archivmäßiges im Kindertheater-Programm 2019/2020!

Unser archivmäßiger Tipp zum neuen Kindertheater-Programmheft 2019/2020 lautet ja: durchblättern bis Seite 39 und Seite 40!!! Möchten wir nur mal so sagen,- 😎Und hier der Link zum PDF (danke an das Kulturamt für die Unterstützung!): https://www.stadttheater-aschaffenburg.de/dokumente/Kulturamt-JUKUZ-Kindertheaterprogramm-19-20.pdf  Das Heft ist ab sofort auch in gedruckter Version erhältlich! Wir freuen uns gemeinsam mit dem 12-Stufen-Theater auf Eure/Ihre […]

Der Beitrag Stadt- und Stiftsarchiv: Archivmäßiges im Kindertheater-Programm 2019/2020! erschien zuerst auf Stadt- & Stiftsarchiv.

Die Abstracts zur Tagung „Herrschaftsnorm und Herrschaftspraxis im Kurfürstentum Köln“

Den Abendvortrag der diesjährigen Herbsttagung im Festsaal der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn  am 23. September 2019 hält Frau Prof. Dr. Claudia Garnier.Claudia Garnier habilitierte sich mit einer Untersuchung über Auswirkungen der wachsenden Schriftlichkeit im Hochmittelalter auf symbolische Verhaltensweisen und ist seit 2011 Professorin für Geschichte der Vormoderne an der Universität Vechta.[1] Ihre Promotion erhielt sie für eine Arbeit über Politische Freundschaft Mehr »

Bitte stillsitzen: 180 Jahre Daguerreotypie

Die erste praktikable Technik zum Fotografieren war die Daguerreotypie. Sie wurde am 19. August 1839 in Paris offiziell vorgestellt. Ihr Erfinder, der französische Maler und Showman Louis Daguerre, hatte zuvor mehrere Jahre an dem Verfahren gearbeitet. Die Fotos sind Unikate, die sich nicht kopieren lassen. Dennoch verbreitete sich die Daguerreotypie schnell über Europa und Amerika….