Planet History

Daily Archives: 2. Oktober 2019

Generaldirektorin der Österreichischen Nationalbibliothek Dr. Johanna Rachinger hielt den Festvortrag am Verfassungstag 2019: „Auf der Suche nach der österreichischen Identität – Die Österreichische Nationalbibliothek als Spiegel österreichischer Geschichte“

Nach der Eröffnung durch VfGH-Vizepräsident Univ.-Prof. DDr. Christoph Grabenwarter richteten Bundeskanzlerin Dr. Brigitte Bierlein und Bundespräsident Univ.-Prof. Dr. Alexander Van der Bellen Grußworte an die mehr als 140 geladenen Gäste. Den Festvort…

Diskussion der Reichweite von “open access”

Diskussion angestoßen von @c_riesen über #Ressourceneinsatz der #Erwerbung und das #OA-Ideal Zugang für alle zu schaffen: Was ist die Aufgabe einer Universitätsbibliothek? Zugang für die Forschenden der eigenen Einrichtung oder freier Zugang mit Nutzenden aus aller Welt(!) #oat19 — Maxi Kindling 🐓 🌈 (@maxi_ki) October 2, 2019 Jetzt gibt es eine Diskussion über das Thema, ob Bibliotheken dafür zuständig sind, mehr als nur für die eigene Einrichtung Literatur verfügbar zu machen. #oat19 https://t.co/pMw6CxdjhY — MoB (@mo42B5) October 2, 2019 Why we don’t have universal […]

Gerald Hirtner: Frühneuzeitliche Totenroteln aus Oberpfälzer Stiften

Die im Schottenstift bewahrten Totenroteln haben in den vergangenen Jahren wiederholt das Interesse der Forschung geweckt. Nun ist ein Beitrag erschienen, der sich speziell mit Roteln aus Oberpfälzer Stiften beschäftigt: Gerald Hirtner, Die frühneuzeitlichen Totenroteln der Oberpfälzer Stifte. Überlieferung, Strukturen, Aussagen, in: Mors. Tod und Totengedenken in den Oberpfälzer Klöstern, hg. von Georg Schrott–Christian Malzer (Veröffentlichungen der Provinzialbibliothek Amberg, Laßleben 2019) 137–177. Der Autor, Stiftsarchivar der Erzabtei St. Peter in Salzburg, hat sich für seinen Beitrag auf die Suche nach Roteln aus den Benediktiner­klöstern … Gerald Hirtner: Frühneuzeitliche Totenroteln aus Oberpfälzer Stiften weiterlesen