Planet History

Daily Archives: 17. März 2020

Kriegsende 1945: „Jeglicher Widerstand in Koblenz wurde um 10 Uhr aufgegeben …“

  Von unserem Gastautor Paul Dahms Vor 75 Jahren, am 8. Mai 1945, endete der Zweite Weltkrieg mit der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht. Begonnen hatte er am 1. September 1939, als Adolf Hitler deutsche Truppen nach Polen einmarschieren ließ. Mit handstreichartig zu nennenden Feldzügen in Westeuropa setzte sich der Erfolg seiner Kriegsführung fort, bis sich […]

Putin oder…?

Chronik einer perfekten InszenierungSusanne Schattenberg23. März 2020 
„Nun ist mir alles klar geworden“, zitierte am Dienstag, den 10. März, der Nachrichtenmoderator des russischen staatlichen Ersten Fernsehens, Kirill Klemjonow, nicht ohne spöttische…

Digitales Comeback

„Der wertvollste Dreckhaufen der Welt“[1], „Schätze aus dem Schlamm“[2] oder „Wenn ein Archiv an Demenz leidet“[3] – so lauten die aussagekräftigen Zwischenüberschriften im Sonderband der Mitteilungen aus dem Stadtarchiv von Köln „Geschichte mit Zukunft. 10 Jahre Wiederaufbau des Kölner Stadtarchivs“. Es handelt sich um Zitate aus überregionalen Medien, die beim ersten Durchblättern des Buches ein lebendiges Mehr »

Im Reich der Apfelmännchen

Computergeschichte betrifft nicht nur Hardware und Spiele. In den 1980er- und 1990er-Jahren beschäftigten sich viele Besitzer von kleinen Rechnern mit Grafiken, in denen eine Menge Mathematik steckte. Das waren die bunten Mandelbrot-Mengen, erfunden vo…

Calvin : Briève instruction 1544 mit Provenienz

Jean Calvin : Brieve instruction, pour armer tous bons fideles contre les erreurs de la secte commune des Anabaptistes. A Genève : par Jehan Girard, 1545. Universitätsbibliothek Basel, FO IX 10 → e-rara Johannes Calvins wichtigste Täuferschrift, eine systematische Widerlegung der Schleitheimer Artikel von 1527. Provenienz [1] «Johannis Sanravii»  (Jean de Saint-Ravy). Altphilologe, [1] «Johannis …

„Calvin : Briève instruction 1544 mit Provenienz“ weiterlesen