Planet History

Daily Archives: 15. Mai 2020

Archäologisch-philologisch-ethnohistorische Studie über grundlegende Aspekte des Penis, seine Symbolik und Bedeutung im Alten Ägypten. Plenumsvortrag von Judit Garzón Rodríguez

Ein Beitrag von Rebekka Pabst. Am 14. Mai fanden die Mitglieder des Graduiertenkollegs erneut zu einer digitalen Plenumssitzung zusammen. Allmählich gewöhnen sich alle Beteiligten an diese neue Form der Kommunikation – die Online-Vorträge und Diskuss…

Zurück aus dem Exil

Yana Milev ist in diesem Blog schon gewürdigt worden – als Stimme in der Corona-Krise, die das Gestern und mit dem Heute verlinkt (vgl. Tröger 2020). In ihrem Buch „Das Treuhand-Trauma“ steckt mehr. Deshalb ein zweiter Aufschlag, der über das hinausgeht, was Verlag und Autorin im Netz und in Interviews dazu veröffentlicht haben. Yana Milev: Das Treuhand-Trauma. Die Spätfolgen der Übernahme. Berlin: Das Neue Berlin 2020. Eine Rezension von Michael Meyen „Ich bin Opfer“, sagt Yana Milev gleich zu Beginn. Sie muss das sagen, … „Zurück aus dem Exil“ weiterlesen

TV-Vorschau 16. — 22. Mai 2020

Nach den vielen Beiträgen zum Kriegsende wird das Geschichtsprogramm der kommenden Woche wieder etwas überschaulicher. Viel Spaß bei der Auswahl. Samstag, 16. Mai N-TV beginnt den Abend mit den ersten drei Teilen der Reihe „Hitlers Aufstieg und Untergang“. Um 20.15 Uhr „Der Opportunist“, um 21.05 Uhr „Der Schauspieler“ und um …

Alan Kay – der Visionär

Am Sonntag feiert Alan Kay den achtzigsten Geburtstag. Er wurde im US-Bundesstaat Massachusetts geboren und wuchs in New York auf. In den 1960er-Jahren erfand er einen Personal Computer sowie das tragbare Dynabook. In den Siebzigern arbeitete er im leg…