Planet History

Daily Archives: 20. Mai 2020

NFDI 4Memory: Aufruf zum Einreichen von „Problem Stories“

Die Errichtung einer Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) und die Planungen zur Etablierung eines eigenen Konsortiums für die historisch arbeitenden Fächer schreiten voran. Nach zwei Corona-bedingten digitalen Community-Treffen, die Ende März stattfanden, organisiert das geplante 4Memory-Konsortium nun eine weitere Aktion, um die Community der Anwender mit ihren Wünschen und Bedarfen in die Entwicklung mit einzubeziehen. Diesmal geht es darum, „Problem Stories“ zu teilen, d.h. kurz und knapp jene ganz praktischen Probleme und Hindernisse mitzuteilen, mit denen man in der täglichen Arbeit bei der Erhebung, Analyse, Publikation … „NFDI 4Memory: Aufruf zum Einreichen von „Problem Stories““ weiterlesen

Striving for Normality in a State of Emergency

Being plagued by overlapping crises, Lebanon has mastered the COVID-19 crisis so far very well. Phases of easing up are interrupted by phases of renewed lock-down to prevent a second wave of infections now. The researchers of the Orient-Institut Beirut, one of ten MWS institutes worldwide, report how the country and the institute are coping with the situation.