Planet History

Daily Archives: 22. Juni 2020

„Versteckte Schätze“ im Schönborner Hof (neue Videos)

Wir freuen uns sehr, Euch zwei neue Videos präsentieren zu können! Beide zeigen „versteckte Schätze“ im Schönborner Hof bzw. im Stadt- und Stiftsarchiv – Archivalien und Objekte oder auch historische Räumlichkeiten, die es wert sind, einmal im Film festgehalten zu werden. Bei „Hidden Secrets“ handelt es sich um eine Filmreihe, an der u.a. auch die […]

Der Beitrag „Versteckte Schätze“ im Schönborner Hof (neue Videos) erschien zuerst auf Stadt- & Stiftsarchiv.

Parteifunktionär, Zeitzeuge, Historiker

Egon Krenz ist ein vorbildlicher Zeitzeuge. Wer sich mit der DDR, mit dem Umbruch 1989/90 oder mit dem Schicksal von Spitzenfunktionären der SED beschäftigen möchte, findet in seinen Büchern Material und Perspektiven, die über die Archive hinausreichen. Krenz ist so zum medialen Erbe der DDR geworden. Egon Krenz: Wir und die Russen. Die Beziehungen zwischen Berlin und Moskau im Herbst ’89. Berlin: edition ost 2019 Eine Rezension von Michael Meyen Dieses Buch hat es gleich zweimal in die Onlineausgabe der Süddeutschen Zeitung geschafft – … „Parteifunktionär, Zeitzeuge, Historiker“ weiterlesen

readme.txt: „Japan through the Lens of the Tokyo Olympics“

Lesen, Schreiben und Publizieren sind die Essenz von “Geisteswissenschaften als Beruf”. In dieser Folge von readme.txt stellt Barbara Holthus, stellvertretende Direktorin am Deutschen Institut für Japanstudien, den von ihr gemeinsam mit ihren Kollegen Isaac Gagné und Franz Waldenberger sowie Wolfram Manzenreiter (Universität Wien) herausgegebenen Band „Japan through the lens of the Tokyo Olympics“ vor.

Eröffnung des digitalen Archivs zur BOLSA: Alte Liebe rostet nicht …

Feierliche Eröffnung des Daten- und Tonarchivs „Bonner Längsschnittstudie des Alterns“ am Historischen Datenzentrum Sachsen-Anhalt in einem Webinar Die BOLSA ist online … da jedoch Corona den festlichen Start des BOLSA-Portals verhinderte, wagen wir uns jetzt an eine digitale Feier: Sie sind herzlich eingeladen, am 7. Juli 2020 ab 11:00 Uhr mit uns zusammen die Eröffnung des digitalen Rechercheangebots zur BOLSA zu begehen. In einem Webinar werden wir akustische Hörproben – zusammengestellt von der Künstlerin Sonya Schönberger – zur BOLSA präsentieren. Christina von Hodenberg wird … „Eröffnung des digitalen Archivs zur BOLSA: Alte Liebe rostet nicht …“ weiterlesen

Eröffnung des digitalen Archivs zur BOLSA: Alte Liebe rostet nicht …

BOLSA: Die Bonner Längsschnittstudie des Alterns Feierliche Eröffnung des Daten- und Tonarchivs „Bonner Längsschnittstudie des Alterns“ am Historischen Datenzentrum Sachsen-Anhalt Die BOLSA ist online … da jedoch Corona den festlichen Start des BOLSA-Portals verhinderte, wagen wir uns jetzt an eine digitale Feier: Sie sind herzlich eingeladen, am 7. Juli 2020 ab 11:00 Uhr mit uns […]

Konrad Zuse und der Plankalkül

Am 22. Juni 1910 wurde in Berlin Konrad Zuse geboren. Er erfand nicht nur den Computer, sondern gründete auch die erste deutsche Firma für seine Herstellung. 1945 schuf er den Plankalkül, der die Vorstufe einer höheren Programmiersprache war. Der Kalkü…

Bishops under Threat: Contexts and Episcopal Strategies between Late Antiquity and the Early Middle Ages in the West

Internationales Kolloquium. Aus dem Ankündigungstext der Veranstalter: „The late antique and the early medieval periods witnessed the flourishing and consolidation of episcopal powers in the West. The episcopate thus become an actual factual power, alongside the secular aristocracy and the rulers. This influential position exposed them to various threats, both political and religious. Our main … „Bishops under Threat: Contexts and Episcopal Strategies between Late Antiquity and the Early Middle Ages in the West“ weiterlesen