Planet History

Monthly Archives: Juni 2021

Noheda. Überschwang der Bilder und hispanisch-spätantike Villenkultur, Hamburg 07/2021

Internationales Kolloquium. Aus dem Ankündigungstext der Veranstalter: „En el contexto de la conferencia internacional, la atención se centra en los mosaicos descubiertos recientemente en el suelo de la villa romana en Noheda (Prov. Cuenca, España). Debido a su gran superficie, su estado de conservación, calidad e iconografía, los suelos de la villa, que muestran principalmente … „Noheda. Überschwang der Bilder und hispanisch-spätantike Villenkultur, Hamburg 07/2021“ weiterlesen

ALOHA auf Hawaii

Vor fünfzig Jahren startete der Ingenieurprofessor Norman Abramson in Honolulu das ALOHAnet. Das Netzwerk verband einen Computer der Universität von Hawaii mit Rechnern auf der Inselgruppe. Die Verbindung erfolgte über Funk. 1972 wurde das ALOHAnet übe…

bavarikon: Für die Zukunft der Vergangenheit (Pressetermin mit Digitalministerin Judith Gerlach)

Am gestrigen Freitag (25.6.2021) ist in einer Projektpräsentation mit Digitalministerin Judith Gerlach, Generaldirektor Dr. Klaus Ceynowa (Bayerische Staatsbibliothek) und Bürgermeister Eric Leiderer der zentrale Aschaffenburger Beitrag zum digitalen Kulturerbe-Portal des Freistaats (bavarikon) vorgestellt worden. Es war eine gelungene Pressekonferenz! Die Sammlungen sind abrufbar unter diesen Links: https://www.bavarikon.de/hofbibliothek-aschaffenburg (Hofbibliothek) https://www.bavarikon.de/stadtarchiv-aschaffenburg (Stadt- und Stiftsarchiv) Aus der Pressemitteilung (25.6.2021): Historische […]

Der Beitrag bavarikon: Für die Zukunft der Vergangenheit (Pressetermin mit Digitalministerin Judith Gerlach) erschien zuerst auf Stadt- & Stiftsarchiv.

TV-Vorschau 26. Juni – 2. Juli 2021

Musik in der Steinzeit und der Antike, englische Herrscherinnen, die Geschichte der Pandemien und einiges mehr gibt es für Geschichtsfreunde in der kommen TV-Woche. Viel Spaß bei der Auswahl. Samstag, 26. Juni Die englischen Königinnen stehen auf Phoenix im Mittelpunkt. Um 20.15 Uhr erfahren wir von der Frau, die einer …

The post TV-Vorschau 26. Juni – 2. Juli 2021 first appeared on Historikerkraus.de – Das Blog.

Wie man sich auf der documenta von der NS-Vergangenheit abgrenzte und den Schulterschluss mit Nordamerika suchte

Wie man sich auf der documenta von der NS-Vergangenheit abgrenzte und den Schulterschluss mit Nordamerika suchte

In ihrer Rede, die sie bei der Eröffnung von „documenta. Politik und Kunst“ am 16. Juni hielt, nimmt Sie Prof. Dr. Julia Voss, Co-Kuratorin mit in unsere Ausstellung und zu den Anfängen der documenta sowie den „Westen als politisches und kulturelles Programm“.

Wie man sich auf der documenta von der NS-Vergangenheit abgrenzte und den Schulterschluss mit Nordamerika suchte

Wie man sich auf der documenta von der NS-Vergangenheit abgrenzte und den Schulterschluss mit Nordamerika suchte

In ihrer Rede, die sie bei der Eröffnung von „documenta. Politik und Kunst“ am 16. Juni hielt, nimmt Sie Prof. Dr. Julia Voss, Co-Kuratorin mit in unsere Ausstellung und zu den Anfängen der documenta sowie den „Westen als politisches und kulturelles Programm“.

Zotero-Workshop – ein Rückblick

Am 27. und 28. Mai 2021 fand ein digitaler Zotero-Workshop statt, der von CLARIAH-DE veranstaltet wurde. Ziel war es, allen Interessierten – seien sie bereits erfahren im Umgang mit Zotero oder komplette Anfänger – einen vereinfachten Zugang zu diesem Literaturverwaltungsprogramm zu ermöglichen. Durch mehrere Vorträge, die über zwei Vormittage verteilt waren, wurde den Teilnehmenden nützliches […]