Planet History

Tag: 4. Juli 2022

7. Juli 1622: „O Hamburg / Hamburg / beweine deine Kinder / klage sie mit Thränen bitterlich“

Es waren nicht immer Kriegsereignisse, die in diesen Jahren die Menschen schockierten. Auch abseits des militärischen Geschehens kam es zu Katastrophen. In diesem Fall war es ein Schiffsunglück, das viele Menschenleben kostete. Auf dieses Unglück reagierte Nicolaus Hardkopf, Pastor an St. Nicolai in Hamburg, in seinem Gottesdienst1. Der als „Klag: Trawer: Trost: Straff: vnd Warnungß Predigt“ betitelte Text erschien in mindestens zwei Ausgaben auch im Druck2. Was war passiert? Die Ereignisse selbst rekapitulierte eine „Kurtze Relation von dem erbärmlichen Fall / davon in der … „7. Juli 1622: „O Hamburg / Hamburg / beweine deine Kinder / klage sie mit Thränen bitterlich““ weiterlesen

Jetzt bewerben: Das CRETA-Coaching für Doktorand*innen!

Du arbeitest an einem geisteswissenschaftlichen Dissertationsprojekt und möchtest Methoden aus den Digital Humanities, der Korpus- oder Computerlinguistik verwenden? Du wünschst dir zusätzlichen Austausch mit Expert*innen zum reflektierten und zielgerichteten Einsatz dieser Methoden oder der Interpretation ihrer Ergebnisse? Dann bist du beim CRETA-Coaching genau richtig! Unser Angebot Ein Kick-Off-Workshop (Freitag, 02.09.2022, ganztägig, digital) bietet Input rund […]

„Lern‘ aus der Vergangenheit, Prüfe die Gegenwart, Denk‘ in die Zukunft!“

Zahlreiche Schulchroniken aus der heutigen Verbandsgemeinde Kirchberg erschlossen Dass Schulchroniken nicht nur Ereignisse des Schulgeschehens dokumentieren, sondern noch viel weitreichendere, historisch wertvolle Informationen zur Ortsgeschichte u. a. in der Zeit des Ersten und Zweiten Weltkriegs liefern, zeigen die 60 verzeichneten Schulchroniken, die die Verbandsgemeinde Kirchberg dem Landeshauptarchiv Koblenz erfreulicherweise geschenkt hat. Doch wie kam es dazu, dass man solche Chroniken überhaupt in dieser Intensität anfertigte? Bereits im Jahr 1863 wurden die Lehrer angehalten, Schul- und Gemeindechroniken anzulegen, jedoch war es erst ab der Einführung […]

Tiere in Kunst und Archäologie der Antike – Murcia 10/2022

Internationaler Kongreß. Aus dem Ankündigungstext der Veranstalter: «La realización de un Congreso Nacional de Animales en el Arte y Arqueología del mundo antiguo responde a la creciente necesidad de investigación y divulgación sobre el papel que jugaron los animales en este periodo histórico. Durante los últimos años, se ha atendido a numerosas investigaciones con las … „Tiere in Kunst und Archäologie der Antike – Murcia 10/2022“ weiterlesen