Planet History

Tag: 26. September 2022

27. September 1622: Angst vor der Gegenreformation

Die Erfolge der kaiserlichen Seite im Laufe des Jahres 1622 ließen die katholischen Reichsstände aufatmen. Bei den Protestanten im Reich wuchsen jedoch die Sorgen, daß das militärische Übergewicht auch konfessionspolitische Auswirkungen haben könnte. Ein Schlaglicht auf die aufkeimenden Ängste bietet ein Schreiben, das von Ende September 1622 datierte und an den Hof Hessen-Kassels gerichtet war1. Der Bericht gab vor, über die anstehenden Pläne zur Vernichtung des Calvinismus Bescheid zu wissen. So sollte angeblich ein Heer von 40.000 Mann bereit stehen, um Nassau und Hessen … „27. September 1622: Angst vor der Gegenreformation“ weiterlesen

Wie geht Open Access in Europa? Chancen und Herausforderungen gemeinsam meistern

Die Anmeldung zur Veranstaltung ist nun offen Liebe Kolleg:innen, sehr geehrte Damen und Herren, an dieser Stelle wollen wir noch einmal auf unseren am 26.10.2022 stattfindenden Workshop hinweisen. Das Event wird gemeinsam mit ENABLE! virtuell auf Deutsch und Englisch veranstaltet werden und befasst sich mit der offenen europaweiten wissenschaftlichen Kommunikation in den Geistes- und Sozialwissenschaften, […]

עקבות של ספר שלא ראה אור

באחת המגירות בארכיון שוקן בירושלים שמורות עשרים ושתיים גלופות בדיל עטופות ניירות דקים, כאילו מוכנות להדפסה. לצידן תיקייה גדולה ובה איורים שהודפסו מהגלופות, מודבקים על נייר קרטון חום, ומעל כל איור אות עברית מאל״ף ועם ת״ו. האיורים מצוירים בקו בטוח, נקי, לעיתים גיאומטרי, ומשולבים בהם מוטיבים מן האמנות המצרית. באחת המגירות בארכיון שוקן בירושלים שמורות […]

The post עקבות של ספר שלא ראה אור first appeared on Mimeo.

A Demography of Emotions

In September 1934, Arthur Ruppin, then a member of the Jewish Agency’s Executive, was called to London from his vacation in Venice. Shortly before that, the High Commissioner of Palestine, Arthur G. Wauchope, announced his intention to promote the establishment of the Legislative Council: a parliamentary body composed of officials and members of local communities. […]

The post A Demography of Emotions first appeared on Mimeo.

Vom Ausschneidebogen zum Aktualitätenbogen

gezeichneter Bilderbogen mit verschiedenen Tieren wie Kamele und Pferde, auf denen Menschen reiten.+

Gegen Ende des 18. Jahrhunderts erschien ein völlig neues Printmedium in den Auslagen der Buchhandlungen. Es handelte sich um meist auf billigem Papier gefertigte farbenfrohe Einblattdrucke. Ihre Größe war mit ungefähr 43 x 34 cm sehr einheitlich. Umso heterogener waren die abgebildeten Motive und ebenso vielfältig ihre Verwendbarkeit. Damit war ein Produkt auf den Markt […]

Herrschaftliche villae und Paläste aus römischer Zeit – Yecla 09/2022

Internationales Seminar über «Herrschaftliche villae und Paläste aus römischer Zeit» – Aus dem Ankündigungstext der Veranstalter: «Los objetivos de este seminario internacional son 1. Analizar los orígenes de la arquitectura palatina romana, con especial incidencia en la arquitectura y organización de los palacios helenísticos. 2. Estudiar la tipología, evolución y elementos singulares de los sucesivos … „Herrschaftliche villae und Paläste aus römischer Zeit – Yecla 09/2022“ weiterlesen