Planet History

Author Archive for OO

Schriftsteller und digitale Medien (Young Information Scientist 2, 2017)

Dirk Weisbrod: Schriftsteller und digitale Medien: Eine Umfrage unter den Mitgliedern des PEN-Zentrums Deutschland Zielsetzung — Literaturarchive werden sich zukünftig verstärkt um die Langzeitarchivierung digitaler Objekte kümmern müssen, die Bestandteile von Schriftstellernachlässen sind. Die Entwicklung digitaler Erhaltungsstrategien sollte deshalb den … Weiterlesen

Wissenschaftliche Sammlungen zwischen Selbständigkeit und Zentralisierung – Ergebnisse einer Erhebung (Young Information Scientist 2, 2017)

Susanne Gilles-Kircher: Wissenschaftliche Sammlungen zwischen Selbständigkeit und Zentralisierung – Ergebnisse einer Erhebung Zielsetzung — Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) beherbergt etwa 30 wissenschaftliche Sammlungen, die, dezentral organisiert, die fachliche Vielfalt einer Volluniversität abbilden. Dabei werden Sammlungen definiert als Ansammlungen von … Weiterlesen

Das optimale E-Portfolio für Ihre Bibliothek (Young Information Scientist 2, 2017)

Dana Vosberg: Das optimale E-Portfolio für Ihre Bibliothek – Lizenzierungsentscheidungen und Bestandscontrolling für elektronische Ressourcen Zielsetzung — Wissenschaftliche Bibliotheken geben mittlerweile den überwiegenden Anteil ihres Erwerbungsbudgets für elektronische Ressourcen aus. Das Ziel dieses Beitrages besteht deshalb darin, ein praxistaugliches Modell … Weiterlesen

Langzeitarchivierung digitaler Schriftstellernachlässe (Young Information Scientist 2, 2017)

Weisbrod, Dirk: Langzeitarchivierung digitaler Schriftstellernachlässe: Eine Bestandsaufnahme in den Literaturarchiven Deutschlands, Österreichs und der Schweiz Zielsetzung — Seit der Jahrtausendwende mehren sich in den Literaturarchiven Nachlässe, die digitale Objekte enthalten. Der Beitrag beschreibt den Status Quo in der deutschsprachigen Literaturarchiv-Landschaft … Weiterlesen

Kompetenzprofil von Information Professionals in Unternehmen (Young Information Scientist 1, 2016)

Knoll, Anna: Kompetenzprofil von Information Professionals in Unternehmen Zielsetzung — Information Professionals sind in Unternehmen für den professionellen und strategischen Umgang mit Informationen verantwortlich. Da es keine allgemeingültige Definition für diese Berufsgruppe gibt, wird in der vorliegenden Arbeit eine Begriffsbestimmung … Weiterlesen

Vermitteln Suchmaschinen vollständige Bilder aktueller Themen? (Young Information Scientist 1, 2016)

Günther, Markus:Vermitteln Suchmaschinen vollständige Bilder aktueller Themen? Untersuchung der Gewichtung inhaltlicher Aspekte von Suchmaschinenergebnissen in Deutschland und den USA Zielsetzung – Vor dem Hintergrund von Suchmaschinenverzerrungen sollte herausgefunden werden, ob sich die von Google und Bing vermittelten Bilder aktueller internationaler … Weiterlesen

Informationsvisualisierung am Beispiel des Begriffs Informationskompetenz (Young Information Scientist 1, 2016)

Jaklitsch, Markus: Informationsvisualisierung am Beispiel des Begriffs Informationskompetenz: Eine szientometrische Untersuchung unter Verwendung von BibExcel und VOSviewer Zielsetzung — Aufgrund der rasch wachsenden Anzahl an Publikationen zur Informationskompetenz ergibt sich eine zunehmende Notwendigkeit von Überblicksarbeiten. Dieser Betrag hat das Ziel, … Weiterlesen

Personal Information Management mit dem Notizverwaltungs-Tool Evernote (Young Information Scientist 1, 2016)

Bauer, Mareike Fenja: Personal Information Management mit dem Notizverwaltungs-Tool Evernote: Tagging- vs. Ordner-Strategie Zielsetzung — In der vorliegenden Studie wird das persönliche Informationsmanagement mit der Software »Evernote« untersucht. Dabei soll der Frage nachgegangen werden, ob bei den Evernote-Nutzenden eine Präferenz … Weiterlesen