Planet History

Author Archive for PD Dr. Andreas Rutz

Die Abstracts zur Tagung „Die Stadt und die Anderen“

In den kommenden Wochen werden an dieser Stelle die Abstracts zur Tagung „Die Stadt und die Anderen. Wahrnehmung und Erfahrung von Fremdheit in Selbstzeugnissen und Chroniken des Spätmittelalters und der Frühen Neuzeit“ (Bonn, 24.–25. Sept. 2018) veröffentlicht. Eröffnet wird die Tagung von PD Dr. Andreas Rutz (Mo., 24.09.2018, 9.30–10.00 Uhr), Forschungsstipendiat der Gerda Henkel Stiftung Mehr »

Alle Infos zur Tagung „Die Stadt und die Anderen“ jetzt im Flyer!

Der Flyer zur Tagung „Die Stadt und die Anderen. Wahrnehmung und Erfahrung von Fremdheit in Selbstzeugnissen und Chroniken des Spätmittelalters und der Frühen Neuzeit“  am 24. und 25. September 2018 in Bonn steht zum Download bereit. Sie können ihn gerne per Mail oder auf anderen Wegen verbreiten! Mitglieder des Vereins für geschichtliche Landeskunde der Rheinlande Mehr »

Auswandererforschung im Nationalsozialismus

Die sogenannten Auslandsdeutschen, Nachfahren von teilweise vor Jahrhunderten insbesondere nach Südosteuropa sowie Nord- und Südamerika ausgewanderten Menschen, spielten in der NS-Ideologie und Propaganda eine wichtige Rolle. Sie galten als kultureller Vorposten des ‚Deutschtums im Ausland‘ und wurden dementsprechend für die politischen Zwecke des Regimes instrumentalisiert. Der Auswandererforschung kam in diesem Zusammenhang die Aufgabe zu, Personen Mehr »

Die Stadt und die Anderen

Herbsttagung der Abteilung für Geschichte der Frühen Neuzeit und Rheinische Landesgeschichte des Instituts für Geschichtswissenschaft der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn in Verbindung mit dem Verein für geschichtliche Landeskunde der Rheinlande. 24.–25. September 2018 Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Universitätsforum, Heuss-Allee 18–24, 53113 Bonn Städte waren und sind Orte der Begegnung mit Fremden, ob sie nun aus Nachbarregionen oder Mehr »

Die Stadt und die Anderen

Herbsttagung der Abteilung für Geschichte der Frühen Neuzeit und Rheinische Landesgeschichte des Instituts für Geschichtswissenschaft der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn in Verbindung mit dem Verein für geschichtliche Landeskunde der Rheinlande. 24.–25. September 2018 Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Universitätsforum, Heuss-Allee 18–24, 53113 Bonn Städte waren und sind Orte der Begegnung mit Fremden, ob sie nun aus Nachbarregionen oder Mehr »