Planet History

Historiker Kraus

TV-Vorschau 8. – 14. Dezember 2018

Ein mittelalterliches Historienepos, ein Dreiteiler über die deutsch-polnische Geschichte und biografische Dokus über Zarah Leander und Leni Riefenstahl, aber auch über eine Widerstandsgruppe in Nazi-Deutschland erwarten uns in der kommenden Woche. Und natürlich noch einiges mehr. Viel Spaß bei der Auswahl. Samstag, 8. Dezember Gleich vier „Giganten der Geschichte“ gibt …

Rezension „Heute keine Schüsse – Berlin in der Weimarer Republik“ von Brigitte Krächan

In letzter Zeit ergeben sich immer wieder einmal Rezensionsanfragen, denen ich, so es meine Zeit zulässt, gerne nachkomme. Nach den „Totengräbern“ gilt es heute ein ähnliches Buch zu besprechen. Es handelt sich um „Heute Keine Schüsse – Berlin in der Weimarer Republik“ von Brigitte Krächan. Das Thema ist ja hoch …

TV-Vorschau 6. – 12. Oktober 2018

In der kommenden Woche erwartet uns Medizingeschichte und Biergeschichte und natürlich wieder einige „Geheimnisvolle Orte“. Viel Spaß bei der Auswahl. Samstag, 6. Oktober „Robert Koch und Louis Pasteur – der eine Deutscher, der andere Franzose – waren schon zu Lebzeiten Legenden. Der erbitterte Wettbewerb der beiden Rivalen bescherte der Menschheit …

TV-Vorschau 15. – 21. September 2018

NS-Kunstraub, der Dreißigjährige Krieg, eine Geschichtsserie über die Zwischenkriegszeit in Europa und wie immer einiges mehr bieten die TV-Programme der kommenden Woche den geschichtsinteressierten Zuschauern. Viel Spaß bei der Auswahl. Samstag, 15. September „Claude Dornier ist ein Name von Weltruf. Der Flugpionier entwickelte 68 Flugzeugtypen, viele davon nach einem revolutionären …

TV-Vorschau 1. – 7. September 2018

Historische Stadtentwicklung, Hexenverfolgung in Süddeutschland, Aufarbeitung der NS-Vergangenheit im Nachkriegsdeutschland, diverse Geheimnisvolle Orte und Biografien: es gibt einiges für den Geschichtsfreunde im Fernsehen der kommenden Woche. Viel Vergnügen. Samstag, 1. September N-TV beginnt den Abend mit zwei Folgen der Reihe „Geheimnisse der Pyramiden“ (20.15 Uhr und 21.05 Uhr). Gefolgt von …

TV-Vorschau 25. – 31. August 2018

Die Geschichte der Zivilisation wird fortgeschrieben, die Geschichte des Drogenkonsums ist auch Teil unserer Zivilisation und die History-Serie „Charité“ endet. Viel Spaß! Samstag, 25. August N-TV präsentiert wieder „Giganten der Geschichte“. Um 20.15 Uhr „Teotihuacán“ – mexikanische Pyramiden, um 21.05 Uhr „Machu Picchu“ (Inka-Stadt in Peru), 22.05 Uhr das „Taj …

TV-Vorschau 18. – 24. August 2018

Die Macht der Emirate und das Ureignis des islamistischen Terrors steht ebenso auf dem Programm der Geschichtssendungen der kommenden Woche wie eine Dokureihe über die Geschichte der menschichen Zivilisation. Und eine Alternativgeschichtsreihe fragt: Was wäre wenn? Viel Spaß an der Geschichte in der kommenden Woche! Samstag, 18. August „Am Anfang …

TV-Vorschau 11. – 17. August 2018

Vorgeschichtlicher Bernsteinhandel, Technikgeschichte der Antike, die Stadtgeschichte Pekings oder auch ein Stück Literaturgeschichte laden in der kommenden Woche zu der einen oder anderen Geschichtsstunde im deutschen Fernsehen ein. Dazu ein Fünfteiler über Christentum und Islam in Theologie und Geschichte. Viel Spaß. Samstag, 11. August Die Geschichte der Luftschiffe steht auf …

TV-Vorschau 21. – 27. Juli 2018

In der kommenden Woche gibt es wieder ein thematisch breites Spektrum an Geschichtssendungen: Amerikanische Archäologie vor Kolumbus, Biografien von Franco, Che, dem Buchdruckerfinder Gutenberg und dem Schauspieler Heinrich George oder dem Komponisten Hanns Eisler. Dies ist nur eine kleine Auswahl, schauen Sie selbst. Samstag, 21. Juli Der N-TV-Abend steht ganz …

TV-Vorschau 7. – 13. Juli 2018

Ein ganzer Themenabend über Adolf Hitler steht am Anfang der von mir getroffenen Auswahl an Geschichtssendungen der kommenden Woche. Ein Blick auf den „Prager Frühling“ vor 50 Jahren steht am Ende. Dazwischen erfährt man etwas über Hannibals legendäre Elefantentour durch die Alpen, die Geschichte des Tempelbergs in Jerusalem, über Denkmalschutz …

TV-Vorschau 30. Juni – 6. Juli 2018

DDR-Geschichte, historische Baudenkmale, Nazi-Raubkunst und ein ganzer Themenabend Archäologie gehören in der kommenden Woche zu den Geschichtssendungen des deutschen Fernsehens. Viel Spaß bei der Auswahl. Samstag, 30. Juni DDR-Geschichte gibt es heute auf Tagesschau 24. Speziell geht es um die Wirtschaftspolitik unter Walter Ulbricht. Um 20.15 Uhr erfahren wir von …

TV-Vorschau 23. – 29. Juni 2018

Von Nero über die mittelalterlichen Kreuzritterorden bis zur Französischen Revolution und Königin Marie Antoinette oder doch lieber moderner? Schwarze Flecken auf der Weste des Roten Kreuzes? Die Geschichte des Penizillins und die einer bekannten Jeans-Marke – das alles und noch viel mehr gibt es für Geschichtsinteressierte in der kommenden Fernsehwoche. …

TV-Vorschau 9. – 15. Juni 2018

Kulutrgeschichte des Urlaubs, geheimnisvolle Orte, eine Katastrophe in Plauen vor 100 Jahren, die Geschichte des Rheingaus und einige biografische Dokus prägen das Geschichtsprogramm der kommenden Woche. Viel Spaß bei der Auswahl. Samstag, 9. Juni Am vergangenen Sonntag haben wir‘s im ZDF erfahren, heute erinnert Phoenix um 21.45 Uhr noch einmal …

TV-Vorschau 9. – 15. Juni 2018

Kulutrgeschichte des Urlaubs, geheimnisvolle Orte, eine Katastrophe in Plauen vor 100 Jahren, die Geschichte des Rheingaus und einige biografische Dokus prägen das Geschichtsprogramm der kommenden Woche. Viel Spaß bei der Auswahl. Samstag, 9. Juni Am vergangenen Sonntag haben wir‘s im ZDF erfahren, heute erinnert Phoenix um 21.45 Uhr noch einmal …

TV-Vorschau 2. – 8. Juni 2018

Die Welt der Antike als Sechsteiler, geheimnisvolle Orte und der Leipziger Zoo sind nur ein paar Beispiele der Geschichtssendungen der kommenden Woche. Viel Spaß bei der Auswahl. Samstag, 2. Juni N-TV widmet den Fernsehabend verschiedenen „Despoten“ der jüngeren Geschichte: „Hitler – Inbegriff des Bösen“ (20.15 Uhr), „Stalin – Der stählerne …

TV-Vorschau 26. Mai – 1. Juni 2018

Renaissance, Steinzeit, Nahostkonflikt, Freimaurerei und schweizer Entdecker und Abenteurer kann man in der kommenden Woche in den Geschichtsdokus des deutschen Fernsehens finden. Und noch einiges mehr. Ich wünsche viel Spaß bei der Auswahl. Samstag, 26. Mai Zweiter Weltkrieg – U-Bootkrieg ist das Thema heute Abend auf N-TV: „Kriegshölle unter Wasser“. …

TV-Vorschau 19. – 25. Mai 2018

Der Beginn des 30jährigen Krieges jährt sich zum 400. Mal und wird in Dokus gewürdigt. Jazz als Propaganda-Waffe, die Renaissance, Widerstand gegen Hitler und die deutsche Aufarbeitung der eigenen NS-Geschichte sind u. a. weitere Themen der Geschichtssendungen der kommenden Woche. Samstag, 19. Mai N-TV proträtiert um 20.15 Uhr „Heinrich VIII. …

TV-Vorschau 12. – 18. Mai 2018

Ein Abend über Mumien aus der ganzen Welt eröffnet den Reigen der Geschichtsdokus der kommenden Woche und berühmte historische Bauten Großbritanniens beenden ihn. Dazwischen liegt das Ende der Reise der Menschheit, viel zur Geschichte des modernen Israel und diverse deutsche Adelsgeschlechter. Viel Spaß. Samstag, 12. Mai Das N-TV-Programm ist heute …

TV-Vorschau 5. – 11. Mai 2018

Der Karl Marx-Geburtstag füllt weiterhin das Geschichtsprogramm. Hinzu kommt der 70. Jahrestag der Staatsgründung Israels. Dazu Archäologie und die Reihe „Der zweite Weltkrieg in Farbe“ geht zu Ende. Samstag, 5. Mai „Die Kelten“ heißt der Dreiteiler auf Arte über das immer noch weithin unbekannte Volk in Mitteleuropa in der Eisenzeit. …

Von Gott-Krähen, Falsch-Sängerinnen und Fake-News – Gedanken zu Monika Marons Roman „Munin oder Chaos im Kopf“

Rezensionen finden sich eher selten auf meinem Blog. Diesmal habe ich mich aber an einer versucht. Ich wurde angefragt, ob ich nicht eine Besprechung des Romans „Munin oder Chaos im Kopf“ von Monika Maron auf meinem Blog veröffentlichen möchte. Es handelt sich dabei um ein literarisches, kein historisches Werk. Allerdings …