Planet History

Tag Archive for Bibliothek

Vortrag „Dörfi, söli, muesi?“ von Eva-Christina Edinger im Kolloquium der ETHZ-Bibliothek

Nun ist mein Vortrag „Dörfi, söli, muesi?“ vom #1715Kolloquium an der @ETHBibliothek online! https://t.co/FLJEztjsAf Danke an dieser Stelle allen Gästen für die rege Diskussion! #Bibliothek #EnvironmentBehaviourSettings — Eva-Christina Edinger (@knowledgespaces) May 3, 2018 Es geht um widersprüchliche Environment-Behavior-Settings in Bibliotheken … Weiterlesen

„Der Fachinformationsdienst Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung lebt vom Engagement seiner Community“

Über den Service können Wissenschaftler internationale Publikationen bestellen, die sie für ihre Forschung benötigen INTERVIEW mit Dr. Julia Kreusch, Koordinatorin des Fachinformationsdienstes (FID) Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung beim DIPF, über die neuen Angebote des Fachinformationsdienstes im Fachportal Pädagogik für die Fachcommunity. Für sie … Weiterlesen

Märchenstunde mit Elsevier

Elsevier wird zum Informations-Analyse-Dienstleister. Gespräch mit Hannfried von Hindenburg https://t.co/JiiI4VRd96via @onlinebit — Sybille Geisenheyner (@RSCSybille) April 20, 2018 Interessant. @hannfried bestätigt, dass genug „Geld im System“ ist (@oa2020ini ), will sich 100% #openaccess in Deutschland (oder anderswo) aber trotzdem zusätzlich … Weiterlesen

Wege zu Open Access

„Die Zukunft sollte eine grundsätzlich nichtkommerzielle Publikationskultur sein.“ – Prof. Vera Meyer im neuen Gastbeitrag auf dem #Openaccess #Bloghttps://t.co/1JlY12ZYVt#oafriday
— UB TU Berlin (@UB_TU_Berlin) April 6, 2018

VöBB Kundenbarometer

„Wie war ich?“ Der VÖBB (Verb. d. öff. #Bibliotheken Berlins) hat einen #Kundenbarometer online gestellt. Die Nutzer können so das #Angebot mit gestalten. Sie werden z.B. gefragt: Wie gefallen Ihnen #Service, #Personal etc. Vielleicht gibt es Nachahmer?https://t.co/FGbcUKtaSa — LandesfachstelleBay (@LFSBayern) … Weiterlesen

Inside DHM: Neuerscheinungen und Raritäten

Neuerscheinungen und Raritäten

Zahlreiche Rezensionen über Neuerscheinungen sind in diesen Tagen in den Feuilletons zu lesen, die großen Zeitungen bringen gar ganze Beilagen heraus, Grund dafür ist die Leipziger Buchmesse. Welches von diesen Büchern zum Beispiel als wichtiges historisches Zeugnis den Weg in eine Bibliothek findet, ist eine der zentralen Aufgaben von Bibliothekaren. Matthias Miller, der Leiter der Bibliothek des Deutschen Historischen Museums, beleuchtet anlässlich der vielen Neuerscheinungen dieser Tage die Schätze seiner Bibliothek.

Inside DHM: Neuerscheinungen und Raritäten

Neuerscheinungen und Raritäten

Zahlreiche Rezensionen über Neuerscheinungen sind in diesen Tagen in den Feuilletons zu lesen, die großen Zeitungen bringen gar ganze Beilagen heraus, Grund dafür ist die Leipziger Buchmesse. Welches von diesen Büchern zum Beispiel als wichtiges historisches Zeugnis den Weg in eine Bibliothek findet, ist eine der zentralen Aufgaben von Bibliothekaren. Matthias Miller, der Leiter der Bibliothek des Deutschen Historischen Museums, beleuchtet anlässlich der vielen Neuerscheinungen dieser Tage die Schätze seiner Bibliothek.