Planet History

Tag Archive for Kunst

Fundstücke KW 33

Ein Schreibgriffel aus Holz des 14.-15. Jahrhunderts ist der Fund des Monats im Blog des Archäologischen Museums Hamburg. In Rostock arbeiten Archäologen am Erhalt von hölzernen Konstruktionen aus dem 8. und 9. Jahrhundert. Dabei handelt es sich um Tei…

Fundstücke KW 32

Am 7. August 626 scheitern Awaren und Perser mit der Eroberung Konstantinopels. Die Welt erinnert daran. Offenbar hatten die Wikinger über Jahrhunderte ein Handelsmonopol auf Walrosselfenbein. Und möglicherweise hat ihr Verschwinden aus Grönland etwas …

Artist / Archivist

Artist/Archivist is my creative research project exploring the relationship between artists’ and archivists’. The public face of these two professions is strikingly different. An archivist is expected to behave with neutrality towards records and their information. Entrusted to preserve their longevity, to manipulate this information is seen as unethical. Yet artists are pushed, celebrated and expected to challenge and manipulate the originality of information.  To behave ethically is to risk going unnoticed. I am myself both an artist and archivist. On a daily basis … Artist / Archivist weiterlesen

Bibelkunde …

Jakobs Kampf mit dem Engel am Fluss Jabboq (Gen 32: 23–33) «[Ein Engel und ein Mann begegnen sich in einer Landschaft] 🙂 : [Fragment aus einem Stammbuch]. [Schweiz?], [zwischen 1700 und 1800?]. Zentralbibliothek Zürich, ZEI 1.86, → http://dx.doi.org/10.7891/e-manuscripta-69990 / •

Lavater, Hess & Füessli : Deutschlandreise 1763/64

Johann Heinrich Füssli (1741–1825): I[ohann] Casp. Lavater, Felix Hess Und Heinrich Füessli Bey Spalding Zu Barth In Schwedisch Pommern Im Iahr 1763 [Basel] , [1810]. Zentralbibliothek Zürich, Füssli, Johann Heinrich II, 1, → http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-65935 → Constanze Rendtel : Johann Caspar Lavater (1741-1801) / Felix Hess (1742-1768): Exzerpte aus dem Rechenschaftsbericht an den Examinatorenkonvent der Zürcher Kirche … Lavater, Hess & Füessli : Deutschlandreise 1763/64 weiterlesen

Schloss Ahlden: Arno Brekers Herrenmensch wird versteigert

Auf Schloss Ahlen kommt heute eine Bronzestatue von Arno Breker unter den Hammer. „Der Wagener“ soll ab 125.000 Euro kosten. Dass „Nazi-Kunst“ öffentlich angepriesen wird, ist ja glücklicherweise selten. Doch Sammler von NS-Devotionalien gibt es ja genug. Mal sehen, welchen Preis der nackte Herrenmensch erzielt (der Verkäufer wird nicht genannt). Der Online-Auktionskatalog verzichtet auf jeglichen … Schloss Ahlden: Arno Brekers Herrenmensch wird versteigert weiterlesen

Der Beitrag Schloss Ahlden: Arno Brekers Herrenmensch wird versteigert erschien zuerst auf Burgerbe.de.