Planet History

Tag Archive for Landesgeschichte

Ungepflegte, schlechte Linksammlung: Landeskundliche Zeitschriften im deutschen Südwesten

https://www.leo-bw.de/themen/landesgeschichtliche-quellen-und-materialien/landeskundliche-zeitschriften Peinlich, dass LEO-BW nicht professioneller agiert und z.B. nicht mit https://oberrhein.hypotheses.org/zeitschriften oder https://www.regionalgeschichte.net/bibliothek/recherche/zeitschriftenmagazin.html kooperiert. Es fehlen nicht wenige wichtige Digitalisat-Angebote! Ohne Anspruch auf Vollständigkeit einige Link-Korrekturen: Beiträge zur württembergischen Apothekengeschichte http://www.digibib.tu-bs.de/?docid=00033312 Heimatkundliche Blätter (Zollernalb) https://www.heimatkundliche-vereinigung.de/Heimatkundliche_Bl%C3%A4tter,129,126.html Historischer Verein Heilbronn http://2017.hv-hn.de/das-jahrbuch … Weiterlesen

Die Rheinische Landesgeschichte stellt sich vor

Am 19. Januar hat die Rheinische Landesgeschichte ihre Bonner Türen der Öffentlichkeit geöffnet – und großen Zulauf gefunden! Am Tag der offenen Tür, der in den Räumlichkeiten der Abteilung für Geschichte der Frühen Neuzeit und Rheinische Landesgeschichte des Instituts für Geschichtswissenschaft stattfand, nutzten zahlreiche Interessierte die Gelegenheit, sich über aktuelle Bonner Projekte zur Rheinischen Landesgeschichte Mehr »

Wenig überzeugend: Modul Klöster in LAGIS

https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/intro/sn/kl „Das Modul wird zur Zeit bearbeitet und kreisweise freigeschaltet. Aktuell sind die Landkreise Gießen, Marburg-Biedenkopf und Waldeck-Frankenberg öffentlich zugänglich.“ Die Darstellung ist eher summarisch, ohne Einzelnachweise. Es werden nur ein paar neuere Literaturangaben (leider nur mit Kurztiteln, den vollen … Weiterlesen

1. Tag der Landesgeschichte in Rheinland-Pfalz

In Koblenz findet am 17. November 2018 der erste Tag der Landesgeschichte in Rheinland-Pfalz statt. Vorträge, Diskussionen, Musik und Präsentation rund um die rheinland-pfälzische Landesgeschichte erwarten die Besucherinnen und Besucher von 10.00 bis 20.00 Uhr auf der Festung Ehrenbreitstein. In der Einladung von Hendrik Hering, Präsident des Landtags und Vorsitzender der Kommission für die Geschichte Mehr »

Rheinsemantik: Vom Ende des Rheins und dem Anfang des Rheinlands

„Mit Rheinland […] werden nicht genauer definierte Gebiete am deutschen Mittel- und Niederrhein bezeichnet.“[1] So oder ähnlich erklären die meisten modernen Lexika den Begriff „Rheinland“.Auffallend dabei ist, wie vage die geografische Lage des „Rheinlands“ umrissen bleibt. Sehr viel eindeutiger wird hingegen die Entstehung des Begriffs auf die politischen Verhältnisse des 19. Jahrhunderts zurückgeführt: Er findet seinen Ursprung Mehr »