Planet History

Tag Archive for Wissenschaftsbetrieb

Landesarchiv BW setzt auf fragwürdige Topotheken

https://www.spotteron.com/landappbw/info Auf solche Citizen Science möchte ich gern verzichten. LEO BW ist schon Schrott (keine Permalinks!), die Topotheken-App teilt die Mängel der Topotheken: https://archivalia.hypotheses.org/?s=topothek&submit=Suchen Solche Copyfraud-Angebote ohne wikipedia-taugliche Lizenz (bzw. überhaupt ohne Lizenz) stellen sich GEGEN Wikimedia Commons, das es … Weiterlesen

Herrenrunde

Wer fördert sowas? Ernsthaft: Jedes Referat, jede Abteilung für Gleichstellung, jedes Papier für Gendergerechtigkeit ist Feigenblatt, wenn das offenbar nicht durchgesetzt wird. https://t.co/X7QuzddBmW
— Karoline Döring (@karolinedoering) March 1…

Die Dissertation von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) steht unter Plagiatsverdacht

https://www.sueddeutsche.de/bildung/plagiat-giffey-doktortitel-studium-1.4323166 Bei genauem Hinsehen sind die Vorwürfe gegen die Dissertation (PDF) allerdings keinesfalls mit bekannten Plagiatsfällen vergleichbar, sagt dagegen Jochen Zenthöfer in der FAZ. Vor wenigen Tagen hat Freie Universität Berlin dem CDU-Politiker Frank Steffel seinen Doktortitel aus dem Bereich … Weiterlesen

Plagiat! Mainzer Professorin kämpft um Doktortitel

Einmal mehr berichtet Jochen Zenthöfer: https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/hoch-schule/wegen-plagiats-entzogen-mainzer-professorin-kaempft-um-doktortitel-15995698.html Die mögliche Halbierung der Ruhestandsbezüge wäre aus meiner Sicht völlig überzogen. Plagiieren ist kein Kavaliersdelikt, aber auch keine Tat, die es rechtfertigt, die während eines unbescholtenen Berufslebens erworbenen Pensionsansprüche zu kürzen. Einmal mehr erweist … Weiterlesen

#wisskomm4.0 Über Wissenschaft reden – aber wie? Wissen­schafts­kommunikation 4.0 [=Tag der guten wissen­schaft­lichen Praxis an der Freien Universität Berlin, 6. Juni 2018]

https://www.fu-berlin.de/sites/drs/about-us/quality-assurance/Tag-der-Guten-Wissenschaftlichen-Praxis_2018/ Im Fokus des Tags der Guten Wissenschaftlichen Praxis 2018 an der Freien Universität Berlin stand die Kommunikation zwischen Wissenschaft und Ge…

LG Frankfurt untersagt Journalisten die namentliche Berichterstattung im Plagiatsfall G.

https://www.jmwiarda.de/2018/11/14/ein-ungutes-gef%C3%BChl-im-bauch/ Ein klassisches Fehlurteil, das Persönlichkeitsrechte über die Freiheit, wahrheitsgemäß zu berichten, stellt. Jochen Zenthöfer will in Berufung gehen. Die leicht im Netz ermittelbare ehemalige Flensburger Vizepräsidentin und mutmaßliche Doppelplagiatorin hat auch Archivalia durch ihre Anwälte gezwungen, zu kuschen: https://archivalia.hypotheses.org/64995 … Weiterlesen

Was zurückgezogene Artikel über die Wissenschaftspraxis verraten

http://retractiondatabase.org/RetractionSearch.aspx#?auth%3dMartin%2bWilliam%2bFrancis%2bStone (Beispiel: Causa Stone) The Retraction Watch Database wurde jetzt von Retraction Watch ins netz gestellt: „It includes more than 18,000 retracted papers and conference abstracts dating back to the 1970s (and even one paper from 1756 involving Benjamin Franklin). … Weiterlesen